eBay und Landbell verlängern Recycling-Kooperation

Gewerbliche eBay-Verkäufer haben weiter direkten Zugang zum Landbell- EASy-Shop / Maßgeschneidertes Entsorgungspaket zur Erfüllung der neuen Gesetzespflicht / Rechtssicherheit, Transparenz und Service garantiert

(PresseBox) (Mainz, ) Seit Juli 2008 bietet der weltweite Online-Marktplatz eBay (www.ebay.de) seinen Kunden zusammen mit dem Umwelt- und Entsorgungsspezialisten Landbell (www.landbell.de) ein Vorteilspaket für die Verpackungsentsorgung an. Aufgrund der großen Nachfrage haben eBay und Landbell die erfolgreiche Recycling-Kooperation jetzt verlängert: eBay-Verkäufer profitieren damit weiterhin von dem preisgünstigen Recycling-Service der Landbell AG, der Rechtssicherheit sowie Transparenz bei der Abwicklung garantiert. Die Beteiligung an einem dualen Entsorgungssystem, wie es Landbell bietet, ist seit 1. Januar 2009 für gewerbliche Online-Händler vorgeschrieben.

Der Landbell-EASy-Shop steht allen Online-Verkäufern offen. Landbell übernimmt für jeden die Entsorgung der in Umlauf gebrachten Versandpakete einschließlich Füllmaterialien. Online-Verkäufer müssen sich mit sämtlichen an private Kunden versendeten Verpackungen an einem Befreiungssystem (duales System) beteiligen, sonst drohen Abmahnungen und Bußgelder. Damit die eBay-Verkäufer dieser Pflicht möglichst schnell, unkompliziert und gleichzeitig absolut rechtssicher nachkommen können, bietet eBay den Landbell-EASy-Shop als Service an. Wer dort online einen Vertrag abschließt, hat seine Rechtspflichten erfüllt und ist ab sofort abmahnsicher und gegen Geldbußen geschützt.

Neben Zuverlässigkeit und günstigen Konditionen bietet Landbell auch einen kundenorientierten Informations-Service. Er gibt Antwort auf jede Frage der Händler zur ab 1. Januar novellierten Verpackungsverordnung und hat dadurch entscheidend zur Aufklärung des Themas beigetragen.

"Gerade zum Start der neuen Rechtspflicht herrschte große Unsicherheit, was die Vielzahl an Anfragen gezeigt hat, die bei uns eingegangen sind. Wir freuen uns, mit unseren Serviceleistungen zur Entspannung des Themas beigetragen zu haben und eBay und den Online-Händlern auch künftig weiter zur Seite zu stehen", so Jan Patrick Schulz, Vorsitzender des Vorstands der Landbell AG.

Landbell AG

Die Landbell AG ist Umwelt- und Entsorgungsspezialist. Das Mainzer Unternehmen betreibt ein behördlich genehmigtes System zur Erfassung und Verwertung von Verkaufsverpackungen und bietet langjährig erprobte Branchenlösungen. Ein Pfandsystem für das Recycling von Einweg- Getränkeverpackungen, eine Fullservice-Lösung zur Rücknahme und Entsorgung von Elektroschrott sowie Angebote für Industrieentsorgung, Transportverpackungen und das Gesamtdienstleistungspaket runden das umfassende Portfolio von Landbell ab. Dabei bietet Landbell die Serviceleistungen national wie international in 17 Ländern Europas an. Als erster Wettbewerber von flächendeckenden Rücknahme-Systemen machte Landbell dem Monopol der heutigen Duales System Deutschland GmbH (DSD) im Jahr 2003 ein Ende. Landbell organisiert im Auftrag von Industrie, Handel und Handwerk flächendeckend das haushaltsnahe Erfassen und Entsorgen von Verpackungen. Ein Vertrag mit dem Systembetreiber Landbell erfüllt die ab dem 01.01.2009 geltenden Systembeteiligungspflichten auch für gewerbliche Online-Versender.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.