Peter J. Gress neuer Brand Director Land Rover

Jaguar Land Rover Deutschland: Management-Team komplettiert

(PresseBox) (Schwalbach, ) Mit der zum 1. Mai 2010 erfolgten Ernennung von Peter J. Gress zum Brand Director Land Rover, verantwortlich für Marketing, Vertrieb und Händlerentwicklung der britischen Geländewagenmarke, hat Jaguar Land Rover Deutschland sein Management-Team um Geschäftsführer Peter Modelhart komplettiert. Zuvor waren bereits Axel Ecke zum Brand Director Jaguar, verantwortlich für Marketing, Vertrieb und Händlerentwicklung der Marke Jaguar, und Holger Bergmann zum Leiter After Sales für Jaguar und Land Rover berufen worden.

Peter J. Gress, der neue Brand Director Land Rover verfügt über langjährige Erfahrung in Vertrieb und Marketing in der Automobilbranche. Nach einem Maschinenbaustudium war der 48-Jährige zunächst für die KUKA Schweißanlagen GmbH tätig, für die er unter anderem ein Projekt in Detroit (USA) betreute. 1988 begann dann seine Laufbahn innerhalb der Daimler- bzw. Mercedes-Organisation, für die Peter J. Gress eine Vielzahl verschiedener Positionen im Wholesale und Retail in der Konzernzentrale bekleidete.

Bevor er innerhalb der Mercedes Car Group einen Direktorenposten in der polnischen Vertriebsorganisation übernahm und für die Netzentwicklung zuständig war, verantwortete er den Aufbau des Mercedes Trainingscenters in Singapur. In 2003 kehrte Peter J. Gress in die Mercedes- bzw. Daimler-Konzernzentrale zurück und verantwortete dort national und international verschiedene Vertriebs- und Marketingaufgaben von Mercedes-Benz Cars und -Nutzfahrzeuge sowie innerhalb der Daimler Financial Services AG.

Parallel zu seinen beruflichen Tätigkeiten absolvierte der mit einer Italienerin verheiratete Vater eines Kindes mehrere Wirtschafts- und Management-Studiengänge. Mit Wirkung vom 1. Mai 2010 übernahm Peter J. Gress nun innerhalb der deutschen Jaguar Land Rover-Organisation den Posten des Brand Director Land Rover und ist damit verantwortlich für alle Marketing- und Vertriebsaktivitäten der 4x4-Traditionsmarke in Deutschland.

Das Pendant zu Peter J. Gress ist Axel Ecke, Brand Director Jaguar, Verantwortlicher für Marketing, Vertrieb und Händlerentwicklung der Marke Jaguar.

Der 40jährige gebürtige Magdeburger absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Kfz-Elektromechaniker, ehe Abitur und ein Hochschulstudium der Betriebswirtschaft auf der Universität Göttingen folgten. Eine Nachwuchsverkäuferausbildung bei Mercedes-Benz markierte dann den endgültigen Einstieg in die kaufmännische Seite der Automobilwirtschaft.

Seit März 1999 ist Axel Ecke, der mit einer Brasilianerin verheiratet ist und zwei Kinder hat, für die noblen britischen Marken Jaguar und Land Rover tätig. So fungierte er in der gemeinsamen Unternehmenszentrale als Leiter der Betriebsberatung, Leiter des Jaguar-Verkaufsaußendienstes und Leiter Händlerentwicklung beider Marken. Seit Anfang 2007 schließlich war er in Schwalbach als Leiter After Sales Jaguar und Land Rover tätig, ehe er nun kürzlich als Brand Director Jaguar das Management-Team verstärkte.

Zum Nachfolger von Axel Ecke als Leiter After Sales Jaguar Land Rover wurde Holger Bergmann ernannt. Den aus Wuppertal stammenden 45-Jährigen zeichnen gleichfalls große Erfahrungen in der Automobilbranche und eine langjährige Tätigkeit für Jaguar und Land Rover aus.

Nach Kfz-Techniker-Ausbildung und nachfolgender Werkstattleitung bei der Bundeswehr legte Holger Bergmann Meisterprüfungen im Bereich Mechanik- und Elektro-Handwerk ab. Mit Abschlüssen als Betriebswirt des Handwerks und zertifizierter Kfz-Sachverständiger bereitete er sich anschließend auf seine Tätigkeit als Kfz-Sachverständiger und freiberuflicher Trainer bei der DEKRA-Akademie vor.

1995 trat Holger Bergmann in die Dienste von Land Rover, zunächst als Technischer Trainer, ehe er später den Posten des Leiters Training Jaguar Land Rover übernahm. Im Rahmen dieser Aufgabe vermittelte der verheiratete zweifache Familienvater im Technikzentrum von Jaguar und Land Rover in Neuss am Rhein Mitarbeitern und Vertragshändlern in unzähligen Seminaren und Schulungen das notwendige Wissen über Modelle und Marken. Nach der Berufung zum Leiter After Sales Jaguar Land Rover kann Holger Bergmann jetzt in neuer Funktion auf diesen umfangreichen Fundus zurückgreifen.

Peter Modelhart, Geschäftsführer Jaguar Land Rover Deutschland, kommentiert die Komplettierung des Management-Teams: "Wir freuen uns, Peter J. Gress als neues Teammitglied in unserem Haus begrüßen zu können. Von seinen exzellenten Erfahrungen in Vertrieb und Marketing wird die Marke Land Rover ohne Zweifel profitieren. Mit Peter J. Gress, Axel Ecke und Holger Bergmann sowie nicht zu vergessen den übrigen Mitgliedern des Management-Teams haben wir Jaguar und Land Rover hervorragend positioniert, um den Kunden und Vertragspartnern in Deutschland ein Höchstmaß an Kompetenz bieten zu können. Damit ist auch von dieser Seite her das Feld für eine erfolgreiche Zukunft unserer Traditionsmarken bestellt."

Weitere Informationen und Fotos erhalten Sie unter http://media.jaguar.de bzw. http://media.landrover.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.