Jaguar Land Rover ernennt neuen globalen Kommunikationsdirektor

(PresseBox) (Gaydon, Warwickshire, UK, ) Frank Klaas wurde heute als Global Head of Communications Jaguar Land Rover ernannt.

Klaas übernimmt mit sofortiger Wirkung die weltweite Verantwortung für Öffentlichkeitsarbeit und alle Kommunikationsaktivitäten von Jaguar Land Rover. Er berichtet direkt an den Jaguar Land Rover Chief Executive Officer Dr. Ralf Speth.

Mit über 25 Jahren journalistischer Erfahrung, unter anderem mehreren Rollen als TV-Moderator, kommt Frank Klaas von General Motors Europe, wo er bis vor kurzem die Position des Direktors Kommunikation für Opel innehatte.

"Ich bin "Car Guy" durch und durch und das beruflich und privat. Die Möglichkeit an der Zukunftsgestaltung dieser beiden Markenikonen mitzuwirken ist eine fantastische Gelegenheit für mich," sagte Klaas, der in seiner Freizeit erfolgreich an Langstreckenrennen für Sport- und Tourenwagen teilgenommen hat.

Der 51jährige Klaas, ist verheiratet und Vater dreier Kinder.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.