LACH DIAMANT lädt ein zur JEC Composite Show 2009 vom 24. bis 26. März in Paris

(PresseBox) (Hanau, ) Diese internationale Ausstellung für die Flugzeug-, Aerospace-Industrie, Windkrafthersteller u.a. ist die Plattform für Hersteller von Verbundwerkstoffen sowie der neuen Techniken zu deren Be- und Verarbeitung.

Somit auch die ideale Plattform für LACH DIAMANT, die auf der Basis polykristalliner Diamanten (PKD) entwickelten und teils patentierten Diamant-Werkzeuge zu zeigen.

LACH DIAMANT - gegr. 1922 - entwickelt und fertigt seit der ersten Verfügbarkeit polykristalliner Diamanten - 1973 - PKD-Zerspanungswerkzeuge für das Drehen - Bohren - Trennen und Fräsen von Aluminium, aller Arten von Kunststoffen und somit auch für Verbundwerkstoffe, GFK (glasfaserverstärkt) und CFK (kohlenstoff-faserverstärkt).

Als Mitglied des CFK-Valley - ein Zusammenschluss von Anwendern, wie Airbus und EADS, und Zulieferern, unmittelbar vor den Toren von Airbus, Stade - gehört LACH DIAMANT zum so genannten Kompetenzteam. LACH DIAMANT zeichnet für den Bereich Zerspanung von Verbundwerkstoffen und weiterer neuer Materialien, wie sie im Flugzeug- und Fahrzeugbau mehr und mehr erforderlich werden, verantwortlich.

LACH DIAMANT auf der JEC in Paris vom 24. bis 26. März 2009 auf dem Gemeinschaftsstand CFK-Valley Stand M 64.

Nähere Infos von LACH DIAMANT auch unter www.lach-diamant.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.