LACH DIAMANT auf der EUROMOLD präsentiert "die treuen Helfer" für den Formen- und Werkzeugbau

Diamonds are not only the girls' best friend ...

(PresseBox) (Hanau, ) Diamanten - werden vielfältig im Formen- und Werkzeugbau eingesetzt - und sind für viele Operationen nahezu unentbehrlich.

Beispiel: Läppen und Polieren Trotz Funkenerosion im Formenbau müssen noch viele Bearbeitungsvorgänge mit traditionellen Diamant-Pasten gelöst werden. Schnelleres Läppen und Polieren verspricht hier die Spray - einfache Diamantpaste aus der Aerosol-Dose, das Diamant-Spray »MF«, das in der Größe von 1/4 bis 90 my Diamantkorngröße zur Verfügung steht

Das Spray - einfach des seit mehreren Jahrzehnten bewährten und wirtschaftlichen Diamant-Spray »MF« erspart dem Nutzer das umständliche Verteilen und Verdünnen der in Spritzenform gelieferten Diamant-Paste - dadurch besonders empfehlenswert für das Läppen und Polieren größerer Flächen.

Vorführung von Diamant-Spray »MF« auf dem LACH DIAMANT - Messestand.

Zur Tradition im Werkzeugbau - gehört heute schon das auf Flachschleifmaschinen montierte Diaform-Gerät. Die für eine präzise Funktion erforderlichen so genannten Diaform-Diamanten - Diamant-Meißel - hält LACH DIAMANT in allen Größen, Winkeln und Radien auf Lager bereit - schnelles Nachschärfen im Reparatur-Service - auch für Fremdfabrikate.

Gleicher Service und ab Lager-Lieferung selbstverständlich auch für Einzel-Abrichtdiamanten, Vielkorn-Abrichter und alle geschliffenen Profil-Abrichtdiamanten-Systeme. Nach wie vor ist im Hause LACH DIAMANT eine eigene Natur-Diamantschleiferei für die Herstellung und Service dieser Werkzeuge zuständig.

Mehr über das gesamte LACH DIAMANT- und CBN-Herstellungsprogramm - alles made in Germany - auf der EUROMOLD in Frankfurt vom 1. bis 4. Dezember 2010 auf dem Stand von LACH DIAMANT - Halle 9.0 - Stand B 81 - oder unter www.lach-diamant.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.