Leistungserweiterungen bei allen Tarifen der IT-Haftpflicht von KuV24

(PresseBox) (Ulm, ) KuV24, das Versicherungsportal für IT-Experten, IT-Dienstleister und IT-Freelancer, realisiert als erstes Online-Portal mit dem neuen, verbesserten Bedingungswerk der Hiscox Net-IT 04/2010 zur IT-Haftpflicht wesentliche beitragsfreie Leistungserweiterungen für alle Tarifvarianten.

Bereits seit 2004 bietet KuV24 die spezielle Haftpflichtversicherung für IT-Experten an, die alle IT-typischen Risiken absichert und optimal auf die spezifischen Anforderungen und Bedürfnisse der IT-Branche abgestimmt ist. Schon drei Jahre darauf, im Jahr 2007, konnte KuV24 mit stetig wachsendem Bestand zufriedener IT-Experten eine Reduzierung der Beiträge für das IT-Haftpflicht-Versicherungskonzept beim Versicherer erreichen.

KuV24 optimiert das IT-Haftpflichtangebot

Für KuV24 ist es seit jeher wichtig, sich als Versicherungsmakler bestmöglich für die Interessen seiner Kunden einzusetzen. Das hat im Laufe der Jahre zu unzähligen Gesprächen mit dem Versicherer und Einflussnahme auf die Gestaltung der Versicherungsbedingungen geführt, um die Tarife und den Leistungsumfang für die IT-Experten zu optimieren. Wesentlicher Vorteil der neuen Versicherungsbedingungen: Nun ist der bislang kostenpflichtige RPC-Baustein bei allen Tarifen der IT-Haftpflichtversicherung automatisch beitragsfrei mitversichert. Dadurch sparen die Versicherten jetzt über 140 € bzw. der Versicherungsschutz wird ohne Mehrbeitrag wertvoll erweitert.

Rücktritt des Auftraggebers mitversichert

Der RPC-Baustein, was „Return of Project Costs“ bedeutet, versichert das Risiko des Eigenschadens, das durch vergebliche Aufwendungen beim berechtigten Rücktritt des Auftraggebers leicht entstehen kann. Dieser wichtige Baustein zur bedarfsgerechten Abrundung des Versicherungsschutzes für die IT-Freelancer wird in Deutschland nur von der Hiscox AG angeboten. Als Zusatzmodul mitversicherbar kostete er in der Vergangenheit jedoch einen Mehrbeitrag von 142,50 €.

Der RPC-Zusatzbaustein greift beispielsweise, wenn der Auftraggeber nach Verzögerungen und mehrfachem Nachbessern mit der abgelieferten Leistung immer noch nicht zufrieden ist und das zum Anlass nimmt, vom Vertrag zurückzutreten. Bei einem mehrere Monate dauernden Projekt ergeben sich oftmals erhebliche Aufwendungen, die in einem solchen Fall zu einer erheblichen Einbuße beim IT-Dienstleister führen. Insbesondere müssen möglicherweise Subunternehmer bezahlt werden, die für das Projekt beauftragt wurden. Diese vergebliche Aufwendungen bezahlt der Versicherer (abzüglich der Selbstbeteiligung) bis zu einer Leistungsobergrenze von 250.000 €, da der RPC-Zusatzbaustein ab sofort bei allen neu abgeschlossenen IT-Haftpflichtversicherungen automatisch beitragsneutral mitversichert ist.

Für alle bei KuV24 bereits bestehenden IT-Haftpflichtversicherungen besteht ab sofort die Möglichkeit des einfachen, unbürokratischen Updates auf das neue Bedingungswerk, ohne dass sich dadurch der Beitrag oder die vereinbarten Versicherungssummen ändern.

Weitere substanzielle Leistungsverbesserungen durch die Mitversicherung von Vermögensschäden in den Bereichen Planung, Konstruktion, Herstellung oder Lieferung von Luft- oder Raumfahrzeugen einschließlich der Steuerung und Überwachung des Luft- oder Raumverkehrs sowie bei Ansprüchen wegen Lieferungen und Leistungen für Waffensysteme sprechen für die neuen Tarife der Hiscox.

Die kontinuierlich hohe Qualität der IT-Haftpflicht-Tarife der Hiscox, dem internationalen Spezialversicherer mit Hauptsitz in London, zeigt sich regelmäßig bei jeder turnusmäßigen Aktualisierung des Versicherungsvergleichs von KuV24 und wird nun erneut durch die Verbesserung der Tarife bestätigt. Auch die positiven Erfahrungen von KuV24, wenn tatsächlich ein Schadenfall eintritt, sprechen für die Hiscox, die bislang stets schnell und unkompliziert die vereinbarte Versicherungsleistung erbracht hat.

Mehr Informationen unter www.KuV24.de.

KuV24 - Konzept und Verantwortung Versicherungsmakler GmbH

KuV24 entwickelt seit 2002 exklusive Versicherungskonzepte für IT-Experten und IT-Dienstleister.
Von der passenden IT-Haftpflichtversicherung, über eine maßgeschneiderte Einkommenssicherung durch ein IT-Tagegeld bis zur individuellen IT-Berufsunfähig¬keitsversicherung bieten wir Versicherungslösungen zur optimalen Absicherung der Risiken von IT-Experten.
Die KuV24 Versicherungslösungen sind stets auf die Anforderungsprofile der IT-Branche fokussiert. Mehr als 1.000 IT-Experten haben bereits online eine IT-Haft-pflichtversicherung bei KuV24 abgeschlossen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.