KUKA beruft neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung KUKA Roboter GmbH

(PresseBox) (Augsburg, ) Herr Dr. Lothar Bakowsky wurde vom Vorstand der KUKA Aktiengesellschaft mit Wirkung vom 1. September 2009 zum Vorsitzenden der Geschäftsführung der KUKA Roboter GmbH berufen. In dieser Funktion ist er zugleich Mitglied des Management-Teams der KUKA Aktiengesellschaft.

Dr. Lothar Bakowsky (56) blickt auf langjährige Führungserfahrungen zurück. Nach dem Physikstudium und der Promotion an der Universität Darmstadt begann er seine berufliche Entwicklung bei Messer Griesheim als Projektleiter/Projektmanager Laser und wurde 1990 Leiter des Geschäftsbereichs Laser des Unternehmens. In den Jahren 1993 bis 1998 war er bei der KUKA Roboter GmbH tätig, zunächst als Direktor Vertrieb Ausland und später als Gesamtvertriebsleiter im Rahmen der Geschäftsführung. 1999 wechselte er als Vorstandsmitglied der Palfinger AG nach Salzburg mit der Verantwortlichkeit für Vertrieb, Marketing und Technische Innovation. Seit 2001 war Dr. Bakowsky Alleingeschäftsführer der Hekuma GmbH, Eching, ein Unternehmen für Automationslösungen.

Im Rahmen der Geschäftsführung der KUKA Roboter GmbH übernimmt Dr. Bakowsky das Ressort Vertrieb inkl. Verantwortung für das Produktmanagement und Marketing. Manfred Gundel, der seit Februar 2009 als kommissarischer Vorsitzender der Geschäftsführung der KUKA Roboter GmbH fungiert, wird ab 1. September als stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung das Ressort Technik, inkl. Produktion, Einkauf sowie Forschung und Entwicklung verantworten. Der Vorstand dankt Herrn Gundel für sein Engagement und seine erfolgreiche Tätigkeit in schwierigem wirtschaftlichem Umfeld und wünscht ihm als stellvertretenden Vorsitzenden der Geschäftsführung weiterhin viel Erfolg.

Dr. Kayser, Vorsitzender des Vorstands der KUKA Aktiengesellschaft, begrüßt den Eintritt von Dr. Bakowsky in den Konzern. "Dr. Bakowsky ist im Team der Geschäftsführung der KUKA Roboter GmbH mit seinen breiten nationalen und internationalen Erfahrungen ein Gewinn und wird dazu beitragen, den Geschäftsbereich Robotics weiter zu entwickeln."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.