Spitzenleistung in Schwarzweiß: Die neuen Systeme bizhub 600 und 750 von Konica Minolta

(PresseBox) (Langenhagen, ) Die bizhub Systeme von Konica Minolta begeistern die Anwender. Die leistungsstarken, multifunktionalen Alleskönner sind jeder Herausforderung gewachsen. Obwohl die Marke noch jung ist, wissen die Kunden, dass auf bizhub Verlass ist. Und die bizhub Familie wächst: Jetzt kommen die Konica Minolta Systeme bizhub 600 und bizhub 750 auf den Markt. Die beiden multifunktionalen Schwarzweißsysteme wurden speziell für die hochvolumigen Anforderungen der schnelllebigen Businesswelt von heute entwickelt.

Die Zeiten separater Kopierer, Drucker, Scanner und Faxgeräte sind nun endgültig vorbei. Der bizhub 600 und der bizhub 750 können all diese Funktionen in nur einem kompakten System vereinen. Und das bei erstaunlicher Geschwindigkeit: Der bizhub 600 produziert bis zu 60 A4- oder 35 A3-Seiten in der Minute; der bizhub 750 schafft ganze 75 A4-Seiten oder 43 A3-Seiten. Dank der großen Speicherkapazität können mehrere Jobs programmiert und gleichzeitig bearbeitet werden.
Die innovative EmperonTM Drucktechnologie von Konica Minolta garantiert auch bei hohen Auflagen und engen Produktionszeiträumen stets eine exzellente Druckqualität. Das Ergebnis überzeugt: Brillante Schwarzweiß-Drucke und -Kopien in professioneller Qualität.
Top-Qualität auch bei hohen Volumina

Gerade für hohe Auflagen in Schwarzweiß sind die beiden Systeme die perfekte Lösung. Der automatische Originaleinzug für bis zu 100 Originale ist extrem schnell – er scannt bis zu 75 Seiten pro Minute. Beide Systeme sind auf ein durchschnittliches monatliches Volumen von bis zu 125.000 Seiten ausgelegt. Dank SimitriTM, dem besonders feinen Polymerisationstoner von Konica Minolta, liefern die bizhub 600 und 750 stets gestochen scharfe Resultate. Halbtöne zeigen eine nie da gewesene Genauigkeit und die Toner- deckung vollflächiger Diagramme ist besser denn je.

Vielfältige Endverarbeitungsmöglichkeiten

Von der Visitenkarte bis zur komplett gehefteten Broschüre – der bizhub 600 und der bizhub 750 werden spielend mit den verschiedensten Formaten und Grammaturen fertig. Vielfältige Endverarbeitungs-möglichkeiten stehen zur Auswahl: Sortieren, Heften und Lochen gehören dazu. Darüber hinaus bieten die beiden Systeme drei verschiedene Falzarten und eine automatische Broschürenerstellung.

„Qualität, Leistungsstärke und Innovation – dafür stehen die bizhub Systeme“, sagt Silke Böhling, Leiterin Produkt Management Office Systeme bei Konica Minolta Business Solutions. Mit den bizhub 600 und 750 beweist Konica Minolta einmal mehr seine Kompetenz auf dem Production Printing Markt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.