Konica Minolta beteiligt sich mehrheitlich an dots Software

(PresseBox) (Langenhagen, ) Konica Minolta Business Solutions Europe hat 75,03 Prozent der Anteile an der dots Software GmbH in Berlin übernommen. Konica Minolta blickt bereits auf eine über fünfjährige Zusammenarbeit mit dots zurück, das High-end Software für den Druck und die Verwaltung von Dokumenten-Workflows entwickelt. Mit der Übernahme baut Konica Minolta sein Leistungsspektrum weiter aus.„Mit dieser Übernahme haben wir unser spezifisches Know-how und Software-Portfolio vergrößert“, sagt Henry Okamura, Präsident von Konica Minolta Business Solutions Europe. Und Dirk Wetzel, Senior Manager Solution & Offering Center bei Konica Minolta, ergänzt: „Mit dem Aufkauf der Anteile können wir unsere Kooperation intensivieren und unsere Strategie weiterverfolgen, unsere Position im Office und Production Printing Markt zu verbessern.“

Die dots Software GmbH mit Sitz in Berlin ist 1997 von Clemens Grossmann und Detlef Rupp gegründet worden, um den Laserdruck-Markt mit hoch entwickelter Software zu versorgen. Getreu dem Prinzip der Gründer, die „Freiheit im Digitaldruck“ anzubieten, ist dots heute der führende Software-Entwickler für Druckauftrags-Organisation und Workflow-Systeme. dots-Produkte sind in über 30 Ländern über ein Netzwerk, bestehend aus Partnern, Vertriebsunternehmen und Fachhändlern, erhältlich.

dots bietet eine wachsende Produkt-Range an – für das große Unternehmen ebenso wie für den Copy Shop um die Ecke. „Wir glauben, dass die speziellen Software-Kenntnisse von dots und die innovativen Produkte von Konica Minolta perfekt zusammen passen“, sagt Clemens Grossmann, Vorstandsvorsitzender bei dots. „Da dots jetzt ein Mitglied der Konica Minolta Gruppe ist, werden wir hoch entwickelte Software-Applikationen entwickeln können, um die Bedürfnisse der Kunden zu erfüllen und ihren Druck-Workflow zu verbessern.“

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.