Druckumgebungen effizient steuern

Konica Minolta auf der ersten IT & Büro 2010

(PresseBox) (Langenhagen, ) Die Messe "IT & Büro" in Friedrichshafen feiert in diesem Jahr Premiere. Auch Konica Minolta wird mit einem eigenen Stand vertreten sein (Halle B5/Stand 304). Der führende Anbieter von Lösungen für den unternehmensweiten Druckworkflow im b2b-Bereich aus Langenhagen/Hannover nutzt die Messe, um lokale und regionale Unternehmen gezielt bei ihren Anforderungen im Bereich Outputmanagement zu beraten. Die Messe findet vom 4. bis 6. November 2010 statt.

Auf der IT & Büro präsentiert Konica Minolta das Zusammenspiel ihrer aktuellen Druck- und Multifunktionssysteme (MFP) sowie Applikationen. Kunden und Interessenten sind eingeladen, sich anhand praxisnaher Workflows zeigen zu lassen, wie sie in ihren Unternehmen und Büros das Druckmanagement noch einfacher und effizienter gestalten können. Das spart wertvolle Ressourcen und Zeit. Insbesondere Themen wie sicherer Druck und Kostenkontrolle stehen im Fokus. Möglich werden diese durch die Authentifizierung des Mitarbeiters am MFP vor dem Druckvorgang sowie durch die Kostenstellenzuordnung anfallender Druck- und Kopierkosten. Darüber hinaus wird gezeigt, mit welchen Scanrouting-Applikationen eine zügige und strukturierte Ablage von Dokumenten stattfindet und wie man revisionssicher archiviert.

"Der regionale Charakter der IT & Büro gibt uns eine gute Gelegenheit, uns insbesondere hier ansässigen kleinen und mittleren Unternehmen zu präsentieren", betont Roberto Baldassarra, Team Manager Sales des Vertriebsbüros Friedrichshafen von Konica Minolta Business Solutions Deutschland. "Ziel ist deren individuelle Beratung und die Identifizierung des Optimierungspotentials. Dafür müssen wir unsere Kunden, ihr Tagesgeschäft und deren Anforderungen genauestens kennen." Mit dem stetig gewachsenen und heute breit aufgestellten Portfolio auf dem Gebiet der IT-Lösungen, der effektiven Verknüpfung von Ausgabesystemen mit Softwarekomponenten und zahlreichen erfolgreichen Implementierungen aus der Kundenpraxis unterstreicht Konica Minolta ihre hohe Kompetenz als IT-Anbieter.

Die IT & Büro in Friedrichshafen vom 4. bis 6. November findet in diesem Jahr zum ersten Mal statt. Die Messe für IT-Lösungen, Kommunikation und Organisation richtet sich nach eigenen Angaben gezielt an kleine und mittelständische Unternehmen und zeigt, wie sich deren Betriebsprozesse optimieren und vereinfachen lassen. Der Konica Minolta-Messestand befindet sich in Halle B5, Stand 304. Besucher können ihre Tickets unter roberto.baldassara@konicaminolta.de anfordern. Weitere Informationen unter http://www.itundbuero.de.

Detaillierte Informationen zu allen Konica Minolta Systemen und Softwarelösungen erhalten Sie unter: http://www.konicaminolta.de/business

Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH

Die Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH ist ein führender Anbieter von Komplettlösungen für den unternehmensweiten Druckworkflow im b2b-Bereich. Als Projekt- und Lösungsexperte bietet das Unternehmen aus Langenhagen bei Hannover Gesamtpakete, die aus Beratung, Hard- und Softwarelösungen, Dienstleistungen sowie Service und Support bestehen. Die Hardwarelösungen umfassen Multifunktionssysteme, Laserdrucker, All-in-Ones und Produktionssysteme. Mit Optimized Print Services eröffnet Konica Minolta 2010 ein neues strategisches Geschäftsfeld und setzt im Bereich der Managed Print Services neue Standards. Fünf Jahre nach Markteintritt in den digitalen Produktionsdruck ist das Unternehmen unter den Top-3 des digitalen Production Printing-Business.

Kundennähe und professionelles Projektmanagement garantiert Konica Minolta Deutschland über den direkten und indirekten Vertriebskanal. Der Bereich Direct Sales besitzt fünf zielgruppenspezifische Kundensparten mit rund 330 Mitarbeitern sowie 90 Consulting und Support Specialists an deutschlandweit 25 Standorten. Hinzu kommen über 500 qualifizierte Servicetechniker sowie ein zentrales Experten-Team. Rund 300 Konica Minolta Fachhändler und Systemhäuser bilden den Bereich Indirect Sales.

Die Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH ist eine 100% Tochter der Konica Minolta Business Solutions Europe GmbH. Den Hauptsitz in Langenhagen leiten die beiden Geschäftsführer Hideki Okamura (President Konica Minolta Business Solutions Europa) und Günther Schnitzler (President Konica Minolta Business Solutions Deutschland).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.