a-PAD und a-rival neu bei KOMSA

(PresseBox) (Hartmannsdorf, ) Die neuen a-PAD-Produkte und die Navigationssysteme der Marke a-rival sind ab so-fort bei KOMSA gelistet. Mit den Produkten der Marke a-rival von Baros verstärkt KOMSA das Einstiegssegment im Bereich Navigation. Die Neulistung erfolgte auf Wunsch zahlreicher Handelspartner des Distributors.

Der IKT-Distributor KOMSA Kommunikation Sachsen AG hat mit der Baros GmbH einen Distributionsvertrag geschlossen. Das Unternehmen aus Hannover, Spezialist für LKW-, Camping- und Motorradnavigation, vertreibt unter der Marke a-rival die neue Produktfamilie a-PAD. Diese neue Serie, die fünf Geräte umfasst, sowie alle anderen Produkte von a-rival können ab sofort über KOMSA bestellt werden.

Die a-PAD-Serie von a-rival ist in drei verschiedenen Größen mit einem 5-, einem 8- und einem 10-Zoll-Touchscreen erhältlich. Die Geräte basieren auf dem Betriebssystem Android und verfügen über einen WLAN-Anschluss, einen bis zu 8-GB großen internen Speicher sowie einen Micro-SD-Slot, der Karten bis 32 GB aufnimmt. Die 8- und 10-Zoll-Geräte kön-nen wahlweise mit oder ohne UMTS-Modul (3G) geordert werden. Alle a-PADs von a-rival sind mit GPS und der a-rival-Navigationssoftware Maptrip ausgestattet

Die Funktionen des a-PAD lassen sich mit Anwendungen aus dem Application-Store Android Market individuell erweitern. Die a-PADs von a-rival sind deutlich preiswerter als andere am Markt erhältliche Tablet-PCs. Ihr Preis beträgt je nach Gerät zwischen 229 Euro und 399 Euro (UVP).

"Wir freuen uns sehr, die KOMSA AG von unserem Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt zu haben. Mit der Listung bei Deutschlands führendem Telekommunikationsdistributor erschlie-ßen wir für das komplette a-rival-Sortiment einen sehr breiten Marktzugang", sagt Alexander Osberger, Geschäftsführer der Baros GmbH.

"Viele unserer Handelspartner haben uns nach den a-PADs von a-rival gefragt. Diesem Wunsch kommen wir gern nach und haben nun die gesamte Produktpalette von a-rival in unser Sortiment aufgenommen", erklärt Katja Förster, Unternehmenssprecherin KOMSA AG.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.