Kofax erweitert seine Führung im Markt für transaktionale Erfassungsysteme mit Kofax Transformation Modules 5.0

Neue Version beschleunigt die Dokumentenverarbeitung durch weitere Reduktion von manuellen Eingriffen und Dateneingaben

(PresseBox) (Irvine, Kalifornien, ) Kofax plc (LSE:KFX), weltweit führender Anbieter von Lösungen zur Automatisierung dokumentenbasierter Geschäftsprozesse, stellte heute eine neue Version der Kofax Transformation Modules vor, die das Klassifizieren, Sortieren und Separieren von Papier und elektronischen Dokumenten automatisieren sowie die enthaltenen Informationen extrahieren und validieren. Version 5.0 vereint neue Funktionen zur Dokumentenbearbeitung auf Unternehmensebene sowie eine optimierte Validierung der Daten innerhalb einer Plattform. Anwender von Kofax Transformation Modules können so noch schneller ihre Dokumente bearbeiten und gleichzeitig die Kosten für Handling und Dateneingabe minimieren.

"Mit Kofax Transformation Modules 5.0 können Unternehmen ihre Dokumentenbearbeitung noch schneller und exakter abwickeln und dabei gleichzeitig die Kosten reduzieren", erklärt Jim Nicol, Executive Vice President of Products von Kofax. "Die neue Version reflektiert unsere Strategie, in unsere branchenführenden, intelligenten Datenerfassungslösungen zu investieren, um den Anforderungen unserer Unternehmenskunden bezüglich Wertigkeit, einfacher Anwendung und schnellem ROI gerecht zu werden."

Erweiterte Unterstützung für unternehmensweite Automatisierungslösungen Kofax Transformation Modules 5.0 nutzen das volle Potenzial von modernen Hochleistungsservern durch adaptive Unterstützung von Mehrkern-Architekturen. Dies erhöht den Dokumentendurchsatz und reduziert Verzögerungen bei hochvolumigen Anwendungen. Die neue Version bietet weiterhin Funktionen zur automatischen Neustrukturierung der Scan-Stapel sowie Features zur Weiterleitung einzelner Dokumente. Sie unterstützt komplexe Erfassungsworkflows, durch die bereits validierte Stapel zur weiteren Bearbeitung an Backend-Systeme übergeben oder zu einem definierten Mitarbeiter geschickt werden können. Dadurch werden Bearbeitungsschritte bei gleichzeitiger Steigerung der Produktivität und Datensicherheit eingespart.

Einfachere Einbindung von verteilten Arbeitsplätzen Die neue Version bietet die Möglichkeit einer browserbasierten Datenkorrektur zur Online-Validierung. Durch neue Thin Client Keying-Module, umfangreichen Foldersupport und die Möglichkeit, Stapel von entfernten Standorten aus zu editieren, sind auch in sogenannten "distributed capture"-Umgebungen signifikante Kostensenkungen bei gleichzeitiger Effizienzsteigerung möglich.

Schnellerer ROI durch Beschleunigung der Dokumentenprozesse Kofax Transformation Modules 5.0 ermöglichen die Extraktion von handgeschriebenen Inhalten aus unstrukturierten Dokumenten wie etwa Briefen. Damit wird der Anwendungsbereich zur Klassifizierung und Erfassung eingehender Kundenkorrespondenz erheblich erweitert. Zusätzlich können nun auch Dokumente in arabischer Sprache erfasst werden.

Kofax Transformation Modules 5.0 sind ab sofort erhältlich. Weitere Informationen zu den Produkten von Kofax erhalten Sie unter www.kofax.com.

Kofax, Inc.

Kofax plc. (LSE:KFX) ist der weltweit führende Anbieter von Lösungen zur Automatisierung dokumentenbasierter Geschäftsprozesse. Seit über 20 Jahren bietet Kofax seine Technologien Unternehmen zur Optimierung des Informationsflusses an. Die preisgekrönten Lösungen ermöglichen die Klassifikation und Extraktion geschäftskritischer Daten aus verschiedenen Quellen (wie Papier-, Fax- und elektronischen Dokumenten, E-Mails, SMS). In Verbindung mit der Kommunikationstechnologie von Kofax kann zusätzlich der Austausch der Informationen zwischen Personen, Anwendungen und Geräten automatisiert werden. Die Lösungen von Kofax sorgen bei Tausenden von Kunden in den Bereichen Finanzdienstleistung, Produktion, Handel, in öffentlichen Unternehmen sowie in anderen Marktsegmenten für einen nachweisbaren ROI.

Mit einem Netz von über 1.000 autorisierten Partnern weltweit sowie eigenen Vertriebs- und Serviceorganisationen in Europa, den USA, Asien und Australien unterstützt Kofax Blue-Chip-Unternehmen in mehr als 60 Ländern dabei, Kosten zu reduzieren und die Effizienz erfolgskritischer Geschäftsprozesse zu steigern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.