Rapida 162a für Mae Mae Printing

KBA-Großformat kommt auch nach Thailand

(PresseBox) (Würzburg, ) Der Trend zu großformatigen Bogenoffsetmaschinen setzt sich in der Wachstumsregion Asia Pacific unvermindert fort. Nach ersten Installationen der KBA-Jumbos in Malaysia (Linocraft, TWP) und Indonesien (APP) hatte das Großformat kürzlich auch in Thailand eine vielbeachtete Premiere. Bei Mae Mae Printing Co. Ltd. in Bangpoo (Provinz Samut Prakan) ging eine Sechsfarben-Rapida 162a im Format 120 x 162 cm in Betrieb.

Die Druckerei liegt in einer modernen Industriezone nahe der Mündung des Chao Praya-Flusses. Dort sind zahlreiche internationale Firmen angesiedelt. Für Mae Mae Printing ist dies die erste KBA Rapida und dann gleich im großen Format. Am Hauptproduktionsstandort betreibt das Unternehmen zahlreiche Siebdruck- und Offsetmaschinen.

Auf Wachstum programmiert

Mit der Neuinvestition wurden Produktivität und Produktpalette entscheidend verbessert. Die 13.000 Bg./h schnelle Maschine ist ausgestattet mit SAPC-Plattenwechselautomaten, Kombinationswaschgeräten und IR-Trocknern. Sie verfügt über einen ErgoTronic professional-Leitstand mit CipLink-Vorstufenanbindung und KBA DensiTronic-Farbmess- und -regeltechnik.

Mae Mae Printing wurde 1986 gegründet und hat heute neben den beiden modernen Druckereien nahe der thailändischen Hauptstadt weitere Produktionsstätten in China und Taiwan. Das nach ISO 9001 und 14001 zertifizierte Unternehmen mit mehr als 400 Beschäftigten hat sich über Qualität und kurze Lieferzeiten erfolgreich auf den Märkten etabliert und bietet ein umfangreiches Leistungsspektrum.

Vielseitige Produktpalette

Die Palette reicht von Graphic Design über Verpackungen, Produktanhänger und Bedienungsanleitungen zu selbstklebenden Etiketten, druckempfindlichen Etiketten und Barcode-Labels. Diese werden in hohen Auflagen für die Elektronik-, Kosmetik-, Lebensmittel-, Pharma-, Sport- und viele andere Verbrauchsgüterindustrien gefertigt.

Leistung und Service überzeugen

Nach dem Produktionsstart der KBA Rapida 162a ist Mae Mae Printing überzeugt, seine Marktposition nachhaltig zu stärken und weiter wachsen zu können.

Jones Chang, Präsident der Mae Mae Printing Group: "KBA hat in den letzten Jahren besonders im Mittelformat zahlreiche Maschinen nach Thailand geliefert. Wir waren sicher, dass wir vom Marktführer in der großen Formatklasse Besonderes erwarten können. Wir wollen weiter expandieren und setzen dabei auch auf die Partnerschaft mit KBA. Die Rapida 162a ist sehr flexibel einsetzbar und wird bei der Verwirklichung unserer Ziele eine wichtige Rolle spielen."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.