Messemaschine geht in die Türkei

Rapida 105 für Druckerei Egesan

(PresseBox) (Würzburg, ) Am zweiten IPEX-Tag sorgte die Delegation der türkischen Druckerei Egesan für eine echte Überraschung. Das Unternehmen kaufte die bei KBA ausgestellte Rapida 105 vom Stand weg. KBA und die türkische Vertriebsgesellschaft Dereli Graphic waren schon längere Zeit vor der Messe mit der Druckerei im Kontakt. Nach Besichtigung verschiedener Maschinen auf der IPEX entschied sich das Management von Egesan für das weltweit eingesetzte Arbeitspferd im Mittelformat.

Egesan ist eine Akzidenzdruckerei mit acht Bogenoffsetmaschinen im Klein- und Mittelformat. Mit der Fünffarben-Rapida 105 mit Lackturm und Auslageverlängerung kommt erstmals eine KBA-Maschine in das Druckunternehmen aus Izmir. Kartonausstattung, FAPC-Plattenwechsel-Vollautomaten, Nonstop-Auslage, DensiTronic-Farbregelung und vielen weiteren Automatisierungs-Details sorgen für kurze Rüstzeiten und hohe Produktivität. Sie wird direkt vom Messestand an das Unternehmen geliefert. Diese Kriterien und die hohe Druckqualität waren dann auch wichtige Entscheidungskriterien.

Der türkische Markt hat zuletzt wieder deutlich angezogen. Dem Auftrag aus Izmir war kurz vor der IPEX die Bestellung einer Zehnfarben-Rapida 106 mit Bogenwendung für den 5 über 5-Druck sowie einer Rapida 106 mit sieben Farbwerken, Lackturm und UV-Ausstattung von Biltur aus Istanbul vorausgegangen. Bei Biltur wird außerdem gerade eine Achtfarben-Rapida 142 für die 4 über 4-Produktion installiert. Auch für die nächsten Monate ist KBA optimistisch, auf diesem Wachstumsmarkt mit moderner Drucktechnologie erfolgreich zu sein.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.