Neue Kodak Digitale Bilderrahmen erhalten Energy Star

Sechs Digitale Bilderrahmen mit Kennzeichnung für stromsparende Geräte

(PresseBox) (Stuttgart, ) Kodak hat heute als erstes amerikanisches Unternehmen für die neuen digitale Bilderrahmen S730, D830, D1030, P825, P725 und P736 die Energy Star- Zertifizierung bekommen. Die Rahmen erhielten die Kennzeichnung für stromsparende Geräte in der Kategorie "Produkte mit Netzstecker-Adapter für den Endverbraucher". Energy Star ist ein gemeinschaftliches Programm zur Energieeinsparung der US Environmental Protection Agency (EPA) und dem US Ministreium für Energie. Zusätzlich zur Energy Star- Zertifizierung hat Kodak die neuen Rahmen auch entsprechend der EPA-Norm für "Display- Produkte inklusive digitale Bilderrahmen" entwickelt, um den Anforderungen bezüglich Energieverbrauch im Stand-by und Power-Off-Modus in dieser Kategorie gerecht zu werden. Darüber hinaus bieten die Modelle S730, D830, D1030, P736 und der im Vorfeld eingeführte P730 Rahmen einen programmierbaren Timer, den Verbraucher nach Belieben einstellen können, um die digitalen Bilderrahmen zu gewünschten Zeiten automatisch ein- und auszuschalten.

Die neuen Kodak EasyShare Digitalen Bilderrahmen sind ab August beziehungsweise September im Handel erhältlich und bieten weitere Vorteile:

- 21 Prozent weniger Stromverbrauch im Vergleich zu Modellen aus dem Jahr 2008; 28 Prozent weniger Stromverbrauch im Vergleich zu den 2007er Modellen.
- Extrem niedrige Betriebskosten in Europa: ein 7-Zoll Kodak Digitaler Bilderrahmen, der 12 Stunden pro Tag und 365 Tage im Jahr in Betrieb ist, kostet in Europa durchschnittlich weniger als 3 Euro im Jahr oder weniger als 25 Cent pro Monat. *
- Kodak Digitale Bilderrahmen sind frei von Blei, RoHS-konform und beinhalten bleifreies Lötmetall.
- Quecksilberfreies Display und energieeffiziente LED Hintergrundbeleuchtung.
- Verpackungsmaterial besteht zu 48 Prozent aus recyceltem Material.

Kodaks Engagement, umweltfreundliche Produkte herzustellen, wurde bereits regelmäßig ausgezeichnet. So wurde der Kodak EasyShare M820 Digitale Bilderrahmen kürzlich von der Consumer Electronics Association (CES) für den CES 2009 Award in der Kategorie Eco- Design und nachhaltige Technologie ausgewählt.

"Seit mehr als einem Jahrzehnt arbeitet Kodak mit der US EPA als Energy Star-Partner zusammen, um bei unseren Produkten und Arbeitsprozessen mehr Energieeffizienz zu erzielen", sagt Phil Scott, Worldwide Director of Marketing, Digital Capture and Devices and Vice President, Consumer Digital Group. "Kodak hat kürzlich versichert, die Anzahl an ausgezeichneten Energy Star-Produkten in unserem Portfolio zu erhöhen. Die neuen digitalen Bilderrahmen sind ein Teil dieser Bestrebungen."

* Die Kosten basieren auf der Grundlage von Kodak Testergebnissen sowie von der Europäischen Union veröffentlichten Informationen zu 27 EU-Ländern aus dem Jahr 2008.

Kodak GmbH

Kodak ist der weltweit führende Anbieter von Innovationen für den Imaging-Markt. Das Unternehmen bietet Endverbrauchern, Businesskunden und professionellen Nutzern anwenderfreundliche und grenzenlose Möglichkeiten für die Handhabung ihrer Fotos: von der Aufnahme, über die Weiterverarbeitung bis hin zum Output.

Weitere Informationen zu Kodak (NYSE: EK) finden Sie auf www.kodak.de oder www.kodak.com sowie den Blogs: http://www.kodak.com/....

Mehr als 70 Millionen Menschen weltweit nutzen die Kodak Gallery, um ihre Fotos zu verwalten, mit anderen zu teilen und Geschenke online zu erstellen. Eröffnen auch Sie ein kostenloses Nutzerkonto unter www.kodakgallery.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.