Kodak macht mit erweiterter KODAK FLEXCEL Produktfamilie preisgekrönte Technologie vielfältigen Flexo-Anwendungen zugänglich

(PresseBox) (Birmingham, ) Kodak baut die Reihe seiner Lösungen für die Flexodruckformherstellung mit dem KODAK FLEXCEL NX Wide System, dem KODAK FLEXCEL Direct System und dem KODAK FLEXCEL SRX System aus. Diese Neuzugänge in Kodaks Flexo-Produktreihe wurden für unterschiedliche Anforderungen im vielschichtigen Verpackungsdruckmarkt konzipiert und ergänzen das preisgekrönte digitale KODAK FLEXCEL NX Flexographic System.

Das FLEXCEL NX Wide System unterstützt Plattenformate bis 1.067 x 1.524 mm und ist damit für Druckereien und Verpackungsreprobetriebe interessant, die in größeren Formaten arbeiten. Das FLEXCEL Direct System, das aus einer Lasergravureinheit, Medien und Workflow besteht, bedient sich innovativer Technologie für die Laserdirektgravur von Flexodruckformen. Das neue FLEXCEL SRX System macht Anwendern auf kostengünstige Weise die Vorteile von Kodaks bewährter Technologie von Rasterpunkten mit flachen Plateaus und einer klar definierten druckenden Fläche zugänglich. Es bietet die Druckstabilität und Robustheit einer konventionellen Flexoplatte in Kombination mit der Tonwertreproduktion, die ein digitales System ermöglicht.

"Die Vorstellung dieser neuen Produkte unterstreicht Kodaks fortgesetztes Engagement zur Weiterentwicklung der FLEXCEL Produktfamilie und Unterstützung der Verpackungsflexodruckbranche", sagt Oscar Planas, Vice President Marketing, Prepress Solutions, Kodak. "Diese neuen KODAK Lösungen wurden dafür konzipiert, qualitativ hochwertige Druckergebnisse zu ermöglichen und bei unterschiedlichsten Verpackungsanwendungen die Produktionseffizienz zu steigern. Verpackungsdruckereien, Packmittelhersteller und Druckvorstufendienstleister haben damit die Möglichkeit, eine große Vielfalt von Aufträgen anzunehmen und geschäftlich zu wachsen."

Das FLEXCEL NX Wide System bietet sämtliche Merkmale und Vorteile des digitalen FLEXCEL NX Flexographic Systems in einem größeren Format, sodass Druckereien und Verpackungsreprobetriebe eine breitere Palette von Verpackungsgrößen produzieren oder ihre Effizienz durch das Platzieren von mehr Nutzen oder Farbauszügen auf einer Platte optimieren können. Wie das FLEXCEL NX System steigert auch das FLEXCEL NX Wide System die Qualität und Effizienz des Flexodrucks bei Anwendungen wie Etiketten und Aufklebern, Faltschachteln und flexiblen Verpackungen drastisch und verbessert die Produktivität und Vorhersagbarkeit im Druck.

Beim FLEXCEL Direct System handelt es sich um eine Elastomer-Direktgravurlösung, die sich ideal für die Intheround-Bearbeitung eignet und zudem eine kostengünstige, qualitativ hochwertige Lösung für Nahtlos-Sleeves und Sleeves mit Naht darstellt. Das neue FLEXCEL Direct System ist eine vielseitige Lösung, die den Prozess der Druckformherstellung vereinfacht, die vom traditionellen flexografischen Prozess bekannte Schwankungsanfälligkeit eliminiert und einen chemischen Verarbeitungsprozess überflüssig macht.

Das FLEXCEL SRX System bietet wie das FLEXCEL NX System Rasterpunkte mit ebener druckender Fläche und die KODAK SQUAREspot Bebilderungstechnologie, was eine hervorragende Tonwertwiedergabe und eine ausgezeichnete Druckstabilität zur Folge hat. Der KODAK FLEXCEL NX Belichter ermöglicht mit seiner hoch auflösenden SQUAREspot Bebilderung die 1:1-Reproduktion der digitalen Datei auf dem KODAK DITR Film 4401, einem Material, das keine chemische Entwicklung erfordert und im Vergleich zu traditionellem Film ausgezeichnete Bildeigenschaften aufweist. Diese Filmmaske dient dann zur Belichtung von KODAK FLEXCEL SR Flexoplatten, die in einer breiten Palette von Formaten und Shore-Härten verfügbar sind. So lässt sich eine konventionelle Flexoplatte mit einer Tonwertreproduktion herstellen, wie die Branche sie von einer digitalen Lösung kennt.

Kodak demonstriert das FLEXCEL Direct System anlässlich der Ipex live auf dem Stand 9-E320. Das FLEXCEL SRX System ist ab sofort erhältlich, während das FLEXCEL Direct System und das FLEXCEL NX Wide System Anfang 2011 auf den Markt kommen werden.

Weitere Informationen über die Ipex-Exponate von Kodak gibt es unter www.kodak.com/go/ipex.

Hinter den KODAK Produkten steht KODAK Service & Support. Mit mehr als 3.000 professionellen Fachleuten deckt KODAK Service & Support über 120 Länder ab. Die führende, integrierte und herstellerübergreifend ausgerichtete Serviceorganisation bietet Beratung, Installation, Wartung und Support für Druckdienstleister, die gesamte grafische Industrie sowie die Bereiche Document Imaging und Datenspeicherung. Die Experten von KODAK Service & Support unterstützen Kunden mit qualifizierten Dienstleistungen, die Kosten senken, die Produktivität maximieren und das unternehmerische Risiko minimieren.

Kodak GmbH

Als ein weltweit führender Innovator auf dem Imaging-Sektor hilft Kodak Privatverbrauchern, Unternehmen und professionellen Kreativen, ihr Leben durch die Macht der Bilder und des Drucks zu bereichern.

Besuchen Sie http://www.kodak.com, um nähere Informationen zu erhalten, und verfolgen Sie unsere Blogs und einiges mehr unter http://www.kodak.com/....

Über 75 Millionen Menschen auf der ganzen Welt nutzen die KODAK Gallery, um ihre Fotos zu verwalten, sie mit anderen Benutzern zu teilen und online Foto-Geschenke zu erstellen - werden Sie noch heute Mitglied unter www.kodakgallery.com.

Auf dem Markt der grafischen Kommunikation bietet Kodak das umfangreichste Portfolio integrierter Lösungen an, um seinen Kunden zu geschäftlichem Wachstum zu verhelfen. Weitere Informationen sind abrufbar unter www.graphics.kodak.com. Über den folgenden Link können Sie Fotos und Videos von der Kodak Bilddatenbank herunterladen: www.kodak.com/go/gcimages

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.