prolight+sound 2009 - K.M.E. erweitert VERSIO Serie um weitere DSP gesteuerte, aktive Komponenten

VSS 18 - die digitale UND cardioide Generation multifunktioneller Subwoofer

(PresseBox) (Klingenthal, ) Der VERSIO VSS 18 ist eine vollständig digitale Systemeinheit mit integriertem, direkt abstrahlendem 18" Subwoofer und drei Class D Endstufen mit vorgeschaltetem digitalem Signalprozessor 24 Bit / 48 kHz. Das analoge Eingangssignal wird durch intelligente 24 Bit AD-Wandler direkt in der Eingangsstufe digitalisiert und bleibt konsequent bis zur Verstärkung in den Class D Endstufen in digitaler Form. Die Technologie vermeidet Wandlungsverluste, erhöht den nutzbaren Dynamikbereich und erreicht eine noch bessere und unverfälschte, kristallklare Audiowiedergabe. Der 24 Bit Signalprozessor und die drei leistungsstarken Class-D Endstufen werden von einem Weitbereichs- Schaltnetzteil mit PFC (Power Factor Correction) mit Energie versorgt.

Die Abstrahlcharakteristik des VSS 18 kann je nach Preset bzw. Setup benutzerfreundlich zwischen omnidirektional oder direktional ausgewählt werden, was in dieser Systemklasse einzigartig ist. Das direktionale (nierenförmige) Abstrahlverhalten wird durch spezielle, digital kontrollierte Ansteuerung im VSS 18 und einem bzw. zwei weiteren passiven 18" Subwoofern aus der VERSIO Serie realisiert.

Das gerichtete Abstrahlverhalten im tieffrequenten Bereich vermeidet wirkungsvoll unerwünscht nach hinten abgestrahlte Schallenergie des Subwoofers.

Das Resultat ist neben der "Ruhe" hinter den Subwoofern eine deutliche Reduzierung von Reflexionen der Bassfrequenzen an Hinterwänden und geringere Anregung akustisch nicht optimaler Räume mit tieffrequenten Schallanteilen welche die Übertragungsqualität erheblich verbessern kann.

Extrem druckvolle und präzise Tieftonwiedergabe für die Beschallung wird dabei im vorderen Bereich des Subwoofers wie auch im omnidirektionalen Normalbetrieb weiterhin gewährleistet. Das Lautsprechersystem kann in größeren Produktionsumgebungen (größere, anspruchsvolle Indoor-Veranstaltungen) aber auch Installationen eingesetzt werden.

Der VSS 18 bildet das Fundament der Versio Systeme SD7 und SD8 und Herzstück gerichtet abstrahlender Bassarrays. Zwei ebenfalls neu vorgestellte, vollständig digital arbeitende Topteile hoher Leistung ( VL 750 (12") und VL 760 (15") ) komplettieren diese Systeme. Die Tops verfügen über eine multi-funktionelle Gehäuseform und können über verschiedene Presets u.a. als Topteil, Fullrange- Box, Monitor oder Delaysystem eingesetzt werden. Die Leichtgewichte bewegen sich in der 20 kg-Klasse.

K.M.E. präsentiert sich in Halle 8.0 an Stand C12 und live on stage das PANO Line-Array in der Concert Sound Arena auf dem Freigelände mit täglichen Präsentationen um 12.00, 14.40 und 17.20 Uhr. Weitere Infos unter www.kme-sound.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.