"klicksafe.day" in Darmstadt

EU-Initiative „klicksafe“ begleitet Türkisch-Olympiade

(PresseBox) (Düsseldorf/Ludwigshafen, ) Im Einsatz für mehr Sicherheit im Internet tourt die EU-Initiative "klicksafe" durch Deutschland. Nächste Station ist die Preisverleihung der "Türkisch-Olympiade" in Darmstadt am Samstag, 21.März 2009. Hier präsentiert "klicksafe" erstmals zwei neue türkischsprachige Infoflyer mit Internetsicherheits-Tipps für Jugendliche und Eltern.

Als deutscher Beitrag zum "Safer Internet Programm" der Europäischen Union setzt sich "klicksafe" für die Förderung der Medienkompetenz im Umgang mit dem Internet und neuen Medien ein. Um gezielt auch Mitbürger mit Zuwanderungsgeschichte für das Thema Internetsicherheit zu sensibilisieren, begleitet "klicksafe" jetzt den internationalen Talentwettbewerb "Türkisch-Olympiade". Nach den Deutschlandfinals in Berlin und Wuppertal steht am 21. März im Darmstädter Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadtium die feierliche Preisverleihung auf dem Programm. "klicksafe" stellt hier den erwarteten 1.500 Gästen zwei neue türkischsprachige Flyer mit Internettipps für Jugendliche und Eltern vor. Parallel dazu gehen auch neue Inhalte im türkischsprachigen Bereich des Informationsportals www.klicksafe.de/turkce online. Hier geht es um die aktuell viel diskutierten Themen Cyber-Mobbing und Social Communities.

"klicksafe" knüpft mit der Unterstützung der "Türkisch Olympiade" an den Auftakt seiner interkulturellen Informations- und Aufklärungsarbeit an. Rund ein Fünftel aller in Deutschland lebenden Menschen haben einen Migrationshintergrund. Diese will "klicksafe" mit ihrer Kampagne für mehr Sicherheit im Internet ebenso erreichen wie den Rest der Bevölkerung. Startschuss für das fremdsprachliche Angebot in Sachen "Mehr Sicherheit im Internet" war der Oktober des vergangenen Jahres. Gemeinsam mit der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen entwickelte "klicksafe" eine türkischsprachige Fassung des Flyers "Abzocke im Internet".

Die "Türkisch-Olympiade" ist ein von "Academy", dem Verein für Bildungsberatung e.V., ins Leben gerufener Talentwettbewerb für Jugendliche zwischen 13 und 19 Jahren.Türkische Muttersprachler und Nicht-Muttersprachler aus insgesamt 110 Nationen wetteifern dabei in verschiedenen Disziplinen wie Gesang und Gedichtvortrag. Die Preisverleihung in Darmstadt zeichnet vorerst nur die Besten in Deutschland aus. Das internationale Finale, bei dem die Sieger aller beteiligter Länder aufeinander treffen, findet im Juni 2009 in Istanbul statt.

Mit regionalen Aktionstagen unter dem Label "klicksafe.day" zieht die EU-Initiative seit 2006 durch ganz Deutschland: Die "klicksafe"-Aktionen und -Veranstaltungen auf regionaler Ebene machen das Thema Internetsicherheit greifbar und rücken es ins öffentliche Bewusstsein.

Neben vielen anderen Informationsmaterialien können Interessierte die türkischsprachigen Flyer kostenlos unter www.klicksafe.de in gedruckter Form bestellen oder als pdf-Fassung downloaden.

klicksafe.de c/o Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) Rheinland-Pfalz

klicksafe (www.klicksafe.de) ist ein Projekt im Safer Internet Programm der Europäischen Union für mehr Sicherheit im Internet. klicksafe wird gemeinsam von der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) Rheinland-Pfalz (Projektkoordination) und der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) umgesetzt.klicksafe ist Teil des Verbundes der deutschen Partner im Safer Internet Programm der Europäischen Union. Diesem gehören neben klicksafe die Internet-Hotlines internetbeschwerdestelle.de (durchgeführt von eco und FSM) und jugendschutz.net sowie das Kinder- und Jugendtelefon von Nummer gegen Kummer (Helpline) an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.