Kronenräder mit beliebigem Achswinkel und Achsversatz

(PresseBox) (Hombrechtikon, ) Die Entwicklungsversion von KISSsoft kann nun auch Modelle von Kronenrädern mit beliebigem Achswinkel und Achsversatz erzeugen. Diese Funktionalität kann ab sofort im Rahmen eines Engineeringprojekts zur Verfügung gestellt werden, ab 2011 wird sie in der offiziellen KISSsoft Version über die Module ZF1, ZF10 und CB1 enthalten sein.

Das Modell wird durch eine Simulation des tatsächlichen Abwälzprozesses erzeugt und weist keine Beschränkung bezüglich Achswinkel sowie Achsversatz auf. Nach der Abwälzsimulation wird die Zahnflanke zur weiteren Verwendung mit einer Spline-Oberfläche approximiert - beispielsweise für die direkte Herstellung oder Finite Elemente Berechnungen.

Das Modell kann in ein neutrales Dateiformat (STEP) und Parasolid (binär oder in Textform) exportiert werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.