„Indian Manufacturing Excellence Award 2005“ geht an KHS

(PresseBox) (Dortmund, ) KHS Machinery Pvt. Ltd., das deutsch-indische Joint Venture-Unternehmen, an dem die KHS AG (89 Prozent) und die indische Mamata Group beteiligt sind, erhält den „Indian Manufacturing Excellence Award 2005“. Der „Indian Manufacturing Excellence Award“ wird jährlich von dem international tätigen Consulting-Unternehmen Frost & Sullivan vergeben. Unternehmen, die für den Preis nominiert sind, durchlaufen eine Prüfung, bei der unterschiedlichste Faktoren wie beispielsweise Produktqualität, Produktivität, Lieferbereitschaft usw. genauestens analysiert werden. Nur wer mit Bravour besteht, kommt für den „Indian Manufacturing Excellence Award“ in Betracht.

KHS Machinery Pvt. Ltd. überzeugte über alle Ebenen hinweg. Lobend erwähnten Vertreter von Frost & Sullivan unter anderem das in jeder Hinsicht durchdachte starke Engagement, das KHS seit 1997 auf dem indischen Markt zeigt und das immer noch weiter und weiter ausgebaut wird.

Die KHS Machinery Pvt. Ltd. ist heute im Bereich der Abfüll- und Verpackungstechnik für die Getränkebranche der klare Marktführer auf dem indischen Markt. Erst jüngst fand die Grundsteinlegung für eine neue Produktionsstätte statt. Auf einer Grundfläche von 110.000 qm, davon 25.000 qm überbaute Fläche, wird modernste Fertigungstechnologie etabliert, um den Marktforderungen vor Ort auch künftig in vollstem Maße Rechnung zu tragen.

Valentin Reisgen, Vorstandsvorsitzender der KHS AG: „Indien ist für das Weltunternehmen KHS ein ganz wesentlicher Markt. Wir sind überzeugt davon, dass hier auch in der Zukunft mit starken Wachstumsraten im Bereich der Abfüll- und Verpackungstechnik zu rechnen ist. KHS stellt der indischen Getränke-, Food- und Non-Food-Branche neben modernsten technischen Lösungen das so notwendige Know-how zur Verfügung und ist im Markt als Partner des Vertrauens etabliert.“

Die Aktivitäten von KHS erstrecken sich über alle Kontinente hinweg. Als Weltunternehmen verfügt KHS neben der indischen über weitere ausländische Produktionsstätten und mehr als 60 Service- und Vertriebsstützpunkte auf allen Kontinenten. Die KHS-Ausrichtung ist klar definiert und lautet: „KHS ist ein Weltmarktführer und bevorzugter Lösungsanbieter in der Verpackungsindustrie mit Fokus auf die Getränkeindustrie und komplette Anlagen“.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.