Ketchum und Pleon fusionieren

(PresseBox) (London, ) Ketchum, eine der größten PR-Agenturen weltweit, und Pleon, der europäische Marktführer, schließen sich zusammen. Mit dem heute angekündigten Schritt entsteht eine der weltweit führenden und geografisch am besten aufgestellten Kommunikationsberatungen. Unternehmenszentrale bleibt New York, neuer europäischer Hauptsitz wird Düsseldorf. Weltweit werden in 66 Ländern mit 103 Büros mehr als 2.000 Mitarbeiter für die neue Kommunikationsberatung tätig sein. Mit dem Zusammenschluss baut Pleon seine Position als europäischer Marktführer konsequent aus. Das Unternehmen wird global unter der Marke Ketchum und in Europa einheitlich als Ketchum Pleon auftreten.

Ketchum und Pleon bauen auf einer erfolgreichen Geschäftsentwicklung auf: Im neuen Unternehmen werden sich die globale Managementkompetenz, die kooperative Kultur und Kreativität von Ketchum mit der unternehmerischen Orientierung sowie der strategischen Beratungs-Kompetenz von Pleon verbinden. Beide Partner sind für ihre erfolgreiche Arbeit lokal, regional und global wiederholt ausgezeichnet worden. In Rankings zur Kundenloyalität belegen beide Unternehmen regelmäßig Spitzenplätze. Nach Brancheneinschätzungen gehören beide Firmen zu den attraktivsten Arbeitgebern.

"Für unsere Klienten ist die exzellente Umsetzung von internationalen PR- und Kommunikationsprogrammen ein zunehmend wichtiger Wettbewerbsfaktor", erklärt Raymond L. Kotcher, Senior Partner und CEO bei Ketchum. "Natürlich erwarten unsere Kunden effektive und effiziente Lösungen in den einzelnen Märkten - aber immer öfter brauchen sie weltweit integrierte Lösungen - in unterschiedlichen Zeitzonen, Ländern und Kulturen. Durch den Zusammenschluss können wir unseren Kunden überall dort, wo sie vertreten sind, einen messbaren, nachhaltigen Mehrwert bieten."

In das gemeinsame Unternehmen bringen beide Partner ihre Kompetenzen und Stärken ein:

- Ketchum wurde 1923 gegründet und gilt als Markführer im Bereich Marken- und Unternehmenskommunikation. Die Agentur ist für ihre vorbildlichen Programme zur Mitarbeiterentwicklung, für ihre kooperative Kultur und ihre Kreativität bekannt. Das spiegelt sich in zahlreichen Auszeichnungen wider, die Ketchum erhalten hat: Mit 112 "Public Relations Society of America Silver Anvils", einem der bedeutendsten Preise der Branche, ist Ketchum erfolgreicher als jede andere Agentur.

- Seit der Gründung im Jahr 1988 - damals noch unter dem Namen Kohtes & Klewes - hat die Kommunikationsberatung Pleon besondere Stärken im Bereich Corporate Communications. Die Agentur wird wegen ihres umfassenden Verständnisses für wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Zusammenhänge geschätzt, das in die Kommunikationslösungen von Pleon immer einfließt. Pleon ist seit der Gründung kontinuierlich gewachsen und wurde erst kürzlich von der Holmes Group als "European Consultancy of the Year" ausgezeichnet.

"Durch den Zusammenschluss öffnen wir unseren europäischen Klienten jetzt den Zugang zu einem weltweiten Netzwerk, das nun zu den besten der ganzen Branche gehört - mit dem fundierten und umfassenden Know-how einer wirklich globalen Kommunikationsberatung", erklärt Timo Sieg, Senior Partner und CEO Europa bei Ketchum Pleon. "Wir werden unser Geschäft gemeinsam gezielt weiterentwickeln, hin zu einer Kommunikationsberatung neuen Typs mit einer starken, leistungsorientierten Unternehmenskultur."

Raymond L. Kotcher bleibt Senior Partner und weltweiter CEO für Ketchum. Timo Sieg, bislang Chairman und CEO bei Pleon, übernimmt die Aufgabe des CEO für Europa und wird Mitglied in Ketchums Global Executive Committee. David Gallagher wird Senior Partner und President Europe und fungiert weiterhin als CEO in London. Mark Hume übernimmt die Aufgabe des CFO für die Region Europa. Jon Higgins, Senior Partner bei Ketchum und CEO International mit Verantwortung für das gemeinsame Geschäft in Afrika, Asien, Lateinamerika und dem Mittleren Osten, wird gemeinsam mit Joachim Klewes, Senior Partner bei Pleon, die europäische Integration leiten. Die jetzt startende Integration beider Partner soll bis Ende des Jahres abgeschlossen sein.

In Deutschland werden die Ketchum-Büros in München und Berlin in die Pleon-Offices integriert. Frank Behrendt wird Ketchum Pleon Germany als CEO leiten. Die Münchner Pleon-Partnerin Simone Hoch wird zusammen mit der Ketchum-Partnerin Sabine Stadel-Strauch, bisher CEO Ketchum Germany, künftig den gemeinsamen Münchner Standort leiten. Ralf Langen, aktuell geschäftsführender Partner am Münchner Pleon Standort, soll in Zukunft eine führende Rolle innerhalb des globalen Geschäftsfeldes für Change übernehmen. Petra Sammer, bislang Managing & Creative Director Ketchum Germany, ist als Creative Director für Ketchum Pleon Germany vorgesehen. Alle vier Manager werden die Integration von Ketchum Pleon München vorantreiben, dem mit rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern größten Büro einer Kommunikationsberatung im Süden Deutschlands.

Über Ketchum

Ketchum, eines der größten und innovativsten Public Relations-Netzwerke weltweit, agiert in mehr als 50 Ländern. Ketchum betreut Unternehmen in fünf Geschäftsfeldern: Brand Marketing, Corporate Communications, Healthcare, Food & Nutrition und Technology. Die Agentur bietet zahlreiche Spezialleistungen an, z.B. Access Communications (High- und Consumer-Tech PR), Concentric Communications (Experiential Marketing, Events und Meetings), MMG (Personalbeschaffung für klinische Test), Ketchum Global Research Network, Ketchum Sports und Entertainment Marketing, und Stromberg Consulting (Change Management sowie Kommunikation am Arbeitsplatz).

Die Marketing- und Corporate-Expertise der Agentur nutzen Unternehmen und Organisationen weltweit für Markenaufbau und Reputations-Management. Im Jahr 2009 wurde Ketchum von Advertising Age zur "Ones to Watch"-Agency A-List im Hinblick auf die langjährigen erfolgreichen Kundenbeziehungen, Digital und Disruptive Media Expertise, Programme zur Corporate Social Responsibility und Nachhaltigkeit der Agentur ausgezeichnet. Weitere Informationen zu Ketchum, einem Tochterunternehmen der Omnicom Group Inc. (NYSE: OMC) finden Sie unter http://www.ketchum.com.

Ketchum Pleon

Pleon ist Europas führende Agentur für Kommunikationsberatung. Das Unternehmen kombiniert globale Reichweite mit lokaler Erfahrung. Berater bei Pleon verbinden Geschäfts- und Politikverständnis mit kreativem Denken und setzen so Kommunikationsstrategien mit messbaren Ergebnissen für ihre Kunden um. Pleon verfügt über 33 Standorte in Europa, dem Nahen Osten und Afrika. Mehr als 25 Prozent der Kunden werden in mehr als einem Land betreut. Jedes dritte der Euro Stoxx Top 300 Unternehmen gehört zu den Klienten von Pleon. Die Agentur wurde kürzlich von der Holmes Group zur "European Consultancy of the Year" gewählt. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.pleon.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.