Partnerschaft zwischen Kennametal und Wollschläger vereinbart

(PresseBox) (Fürth, ) Kennametal und die Wollschläger Gruppe gaben heute den Abschluss einer Kooperationsvereinbarung bekannt. Die Vereinbarung regelt den Vertrieb von Produkten der Marken Widia und Hanita durch Wollschläger auf dem deutschen Markt und verspricht allen Beteiligten Synergien.

Erstens gewinnt Kennametal einen starken Vertriebspartner für seine Händlermarken Widia und Hanita. Für Klaus Thomas, Geschäftsführer Kennametal Zentraleuropa, ist die "Kooperationsvereinbarung ein wichtiger strategischer Schritt, um weiteres Wachstum von Kennametal durch starke Distributionspartner in Zentraleuropa zu erzielen."

Zweitens erweitert Wollschläger mit Widia und Hanita sein eigenes Werkzeug-Liefer-programm um weitere hochleistungsfähige Qualitätswerkzeuge für Zerspanungsaufgaben im allgemeinen Maschinenbau, in der Automobil-, Luft- und Raumfahrtindustrie, dem Schienenbau, im Energiesektor sowie dem Werkzeug- und Formenbau.

Nach Einschätzung des geschäftsführenden Gesellschafters Frank Wollschläger bietet die Allianz drittens "den Kunden Nutzen pur. Die Produktprogramme ergänzen sich sehr gut. Das erweiterte Werkzeugspektrum ermöglicht den Kunden direkt deutlich differenziertere Auswahlmöglichkeiten und vor allem die kosteneffiziente und zeitsparende Beschaffung möglichst vieler Werkzeuge aus einer Hand."

1937 gegründet, ist die Wollschläger-Group heute eines der führenden deutschen Handelsunternehmen in den Bereichen Präzisionswerkzeuge, Maschinen, Schweißtechnik, Arbeitsschutz und Betriebseinrichtungen. Die Gruppe beschäftigt bundesweit insgesamt 600 Mitarbeiter/innen in 12 Niederlassungen - davon alleine 130 Fachberater im Außendienst. Auf der Basis von etwa 50.000 ständig vorrätigen Artikeln sorgen 90 Mitarbeiter/innen mit Hilfe der modernen Lagerlogistik für kurze Lieferzeiten. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.wollschlaeger.de.

Kennametal Deutschland GmbH

Kennametal Inc. (NYSE:KMT) ist ein weltweit führender Lieferant für Werkzeuglösungen, Konstruktionsteile und moderne Hochleistungsmaterialien für Fertigungsprozesse. Das Unternehmen macht seine Kunden konkurrenzfähiger, durch das gelieferte Know-how und die Spitzentechnologie selbst für anspruchsvollste Anwendungen. Viele Unternehmen, ob sie nun Flugzeugzellen oder medizinische Implantate produzieren, Turbolader oder Motorradteile, ob sie Öl oder Kohle fördern, 7schätzen den Beitrag von Kennametal zu ihrer Wertschöpfungskette. Die Kunden nehmen jährlich 2,7 Mrd. US-Dollar an Kennametal-Produkten und Dienstleistungen ab - geliefert von unseren 14.000 qualifizierten Mitarbeitern in über 60 Ländern; fast 50 Prozent dieses Umsatzes wird außerhalb der Vereinigten Staaten generiert. Besuchen Sie unsere Website unter www.kennametal.com


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.