Automatisierte Prozesse und höhere Wertschöpfung

KCS.net integriert Webservices in Dynamics AX

(PresseBox) (Liestal, ) Reibungslose Abläufe, zuverlässiger und pünktlicher Versand. Herausforderung und Serviceversprechen für viele Unternehmen. Fehlerhafte oder unvollständige Adressen verursachen Lieferverzögerungen und Mehrkosten unter anderem durch Nachforschungen, Falsch- oder Rücksendungen. Mit der von KCS.net realisierten Integration eines Webservice in Microsoft Dynamics AX werden sämtliche Empfängeradressen automatisch geprüft. Zeit- und kostenintensive manuelle Überprüfungen und Nachforschungen entfallen, Falschsendungen und Lieferverzögerungen können vermieden werden.

Mit bis zu 20.000 pro Tag produzierten Bürodrehstühlen ist Topstar europäischer Marktführer. Das Unternehmen arbeitet sehr flexibel und passt seine schlanken Prozesse fortlaufend an veränderte Rahmenbedingungen an. Eine der Anforderungen war, dass sich das ERP-System hier unterordnen und eine hohe Flexibilität und Anpassungsfähigkeit aufweisen muss. Ebenso sollte der Automatisierungsgrad mit der neuen Lösung gesteigert werden. KCS.net hat auf Basis umfassender Erfahrungen diese und weitere Anforderungen erfolgreich mit Microsoft Dynamics umgesetzt. Nicht nur der Wareneingang funktioniert fast automatisch und ist vollständig integriert. Auch Rabatt- und Bonusvereinbarungen sind in Dynamics AX hinterlegt und werden bei Angeboten und Fakturierung automatisch berücksichtigt. Mit den Kunden können Bestellungen, Auftragsbestätigungen und Rechnungen elektronisch ausgetauscht werden.

Im ERP-System werden automatisierte Prozesse abgebildet, die im Versand die Versandetiketten der verschiedenen Spediteure drucken. Neben dem automatischen Druck der Versandetiketten wird zudem der Druck der Lieferscheine automatisiert angestoßen. Die Ware wird per Förderband transportiert - lediglich die Anbringungen auf der vorbeifahrenden Ware erfolgt noch per Hand. Das System, das für den Druck der Etiketten zuständig ist, prüft die Adressen und generiert beispielsweise bei der deutschen Post einen DHL-Leitcode.

Die Adressprüfung erfolgt immer vor dem Versand. Ist die Adresse fehlerhaft, erscheint eine Fehlermeldung im System. Bisher wurde der laufende Warenfluss gestoppt, bis die Adresse per Hand korrigiert wurde.

Um diese Unterbrechungen zu vermeiden, werden die Adressen jetzt schon direkt bei der Eingabe automatisch via Webservice überprüft. Dieser kann individuell für einzelne Länder aktiviert oder deaktiviert werden. Durch die Überprüfung wird gewährleistet, dass die Adressen korrekt sind, da ein Speichern der Adressen ohne Prüfung nicht mehr möglich ist. Sollte eine Überprüfung mehrere Möglichkeiten der Korrektur ausgeben, können diese vom Benutzer durch anklicken ausgewählt und in Microsoft Dynamics AX automatisch übernommen werden. Fehl- und Rücklieferungen wegen falschen Adressangaben konnten bei Topstar seitdem deutlich vermindert werden.

Neben der automatischen Adressprüfung können weitere Webservices in Microsoft Dynamics AX integriert werden, wie beispielsweise die Prüfung von Umsatz-steuer-Identifikationsnummern oder die automatische Integration aktueller Wechselkurse. Im Allgemeinen erlauben Webservices im Business-to-Business-Bereich (B2B) Geschäftsprozesse problemlos über Unternehmensgrenzen hinweg in Echtzeit abzuwickeln und unterstützen dabei direkt die Interaktion mit anderen Software-Agenten unter Verwendung XML-basierter Nachrichten durch den Austausch über internetbasierte Protokolle.

Über Microsoft Dynamics AX:

Microsoft Dynamics AX ist die ideale Businesslösung für national und international erfolgreiche Unternehmen. Die betriebswirtschaftliche Software vereint umfassende Funktionalitäten für die betriebliche Ressourcenplanung. Sie ist modular, durchgängig, vollständig integriert, mehrwährungs- und mehrsprachenfähig und basiert auf innovativer Technologie. Sie gibt Unternehmen die Freiheit, das Business wachstumsorientiert zu führen und neue Geschäftsfelder zu erschließen. Microsoft Dynamics AX 2009 hilft Unternehmen Compliance sicherzustellen und gesetzliche Anforderungen, Kunden- und Branchenstandards einzuhalten. Neben einer intuitiven Arbeitsumgebung verfügt Microsoft Dynamics AX über eine hohe Anpassungsfähigkeit an die Anforderungen der Unternehmen. Geschäftsprozesse können flexibel abgebildet und gesteuert werden. Die Integration in die bestehende IT-Umgebung ist einfach und effizient. Unternehmen erlangen Wettbewerbsvorteile durch niedrige Gesamtkosten und eine erhöhte Produktivität.

KCS.net Holding AG

Mit weit über 300 erfolgreich realisierten ERP-Projekten in Produktions- und Handelsunternehmen und über 120 Mitarbeitern ist KCS.net der in Deutschland und der Schweiz erfolgreichste Microsoft Dynamics AX Partner. KCS.net zeichnet sich in der inzwischen zwanzigjährigen Firmengeschichte durch eine hohe Lösungsqualität und eine anhaltend hohe Kundenzufriedenheit aus. Eine Vielzahl von Auszeichnungen bestätigen dies. KCS.net ist Microsoft Gold Certified Partner, IBM Premier Business Partner und Gründungsmitglied in der AxPact World Alliance sowie bereits seit 2005 Mitglied im "Presidents Club" sowie im "Inner Circle" von Microsoft. KCS.net ist mit mehreren Standorten in Deutschland (Hamburg, Münster, Erfurt, Ludwigshafen, Ulm und München) und der Schweiz (Däniken, Zürich und St. Gallen) vertreten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.