Karlsruhe - Kreativer Standort im Südwesten

(PresseBox) (Karlsruhe, ) Ganz unter dem Motto "Kreativstandort Karlsruhe" präsentiert sich der Tourismus Karlsruhe auf der ITB Berlin, der führenden Fachmesse der Tourismus-Wirtschaft vom 11. bis 15. März 2009.

Zu den Schwerpunkten der "Kreativstandort Karlsruhe" - Präsentation gehört ein gemeinsamer Auftritt mit der Staatlichen Majolika Manufaktur Karlsruhe. Täglich wird eine Künstlerin der Majolika am Stand gestalterisch tätig sein. Außerdem können die Besucher als Ausstellungsstücke die unterschiedlichen Awards betrachten, die die Majolika für viele, weit über Karlsruhe hinaus bekannte Preise gestaltet hat - angefangen mit dem "Bambi" bis hin zum Preis für die Sportler-Gala.

Passend zum Thema Kreativität wird am Stand des Tourismus Karlsruhe auch das neue Messeprojekt EUNIQUE - Europäische Messe mit einer einzigartigen Auswahl aus Angewandter Kunst und Design - vorgestellt. Diese Veranstaltung wird vom 5. bis 7. Juni 2009 zum ersten Mal von der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH in Karlsruhe durchgeführt. Sie bietet eine internationale Plattform für Präsentation und Verkauf von innovativem designorientierten Kunsthandwerk von hohem Qualitätsstandard.

Stargast am Stand des Tourismus Karlsruhe wird in diesem Jahr Boxweltmeisterin Regina Halmich sein. Am 14. März 2009 nimmt sie an der Vorstellung des EUNIQUE-Konzepts teil und steht im Anschluss für Autogrammwünsche zur Verfügung. Die gebürtige Karlsruherin repräsentiert dabei nicht nur ihre Heimatstadt. Als "Patin" zweier Fließen auf dem Majolika-Sonnenstrahl in der Fußgängerzone von Karlsruhe sind ihre sportlichen Erfolge auch künstlerisch dokumentiert.

Wie einzigartig Angewandte Kunst und Design sein können, zeigt Regina Halmich zusammen mit der Schmuckgestalterin Gudrun Arp: Gemeinsam stellen sie die außergewöhnlichen Kreationen aus Gold, Silber und Federn der Hamburger Künstlerin vor.

Regina Halmich am Stand des Tourismus Karlsruhe auf der ITB Berlin!

Samstag, 14. März 2009, Halle 6.2., Stand 220:

13.00 - 14.00 Uhr Präsentation der Messe EUNIQUE
14.00 - 15.30 Uhr Autogrammstunde

Karlsruhe Tourismus präsentiert Kunst und Kultur in Karlsruhe

Traditionell haben Kunst und Kultur einen hohen Rang in Karlsruhe: Diesen guten Ruf pflegen das Badische Landesmuseum im Schloss, das Badische Staatstheater, zahlreiche private Bühnen, die Akademie der Bildenden Künste, die Musikhochschule, die Staatliche Kunsthalle und der Badische Kunstverein sowie viele weitere Einrichtungen. Inspiration und Kreativität sind aber auch die großen Schlagworte für das Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM), Europas größter Produktionsstätte für Medienkunst mit dem weltweit ersten Medienmuseum sowie für die Staatlich Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe.

Der Karlsruhe Tourismus vermarktet auf der ITB Berlin den "Kreativstandort Karlsruhe": Er präsentiert die Kultureinrichtungen der Fächerstadt und bietet entsprechende Kunst & Kultur-Arrangements an, die neben Übernachtung und Frühstück den kostenlosen Eintritt für mehrere Museen und Ausstellungen, freie Fahrt für alle öffentlichen Verkehrsmittel und viele weitere Ermäßigungen beinhalten.

Weitere Informationen zu den Karlsruher Kultur-Pauschalen erhalten Sie unter: www.karlsruhe-tourism.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.