KMK - Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH/ velokonzept saade GmbH: fahrrad.markt.zukunft. - Publikumsmesse rund um Fahrrad, Fitness und Tourismus

21.03. bis 22.03.2009 im Kongresszentrum Karlsruhe / Gartenhalle

(PresseBox) (Schlussbericht - Karlsruhe, ) .
- 6.300 Besucher informierten sich umfassend bei 82 Ausstellern
- Trend: Elektrofahrräder stark nachgefragt
- Rahmenprogramm: Fachvorträge zu GPS, Ergonomie und Fahrradfitness und Multivisionsshows stoßen auf großes Interesse

Auf dem fahrrad.markt.zukunft. zeigte sich der Frühling von seiner sonnigen Seite: 6.300 Fahrradinteressierte, 5 % mehr als 2008, kamen vom 21. bis 22. März 2009 ins Kongresszentrum Karlsruhe, um sich bei den 82 Ausstellern über die neuen Radmodelle und Zubehör, Radreiseziele und Radreiseregionen sowie aktuellen Themen rund um das Fahrrad zu informieren und sich startklar für die Fahrradsaison zu machen.

"Der Anklang bei Ausstellern und Besuchern des diesjährigen fahrrad.markt.zukunft. zeigt, dass das Thema Fahrradfahren immer wieder neu erfunden wird und zunehmend im Alltag, in der Freizeit und im Urlaub erlebbar ist. Karlsruhe als Fahrradstadt erweist sich gerade für dieses Thema als idealer Standort", erklärt Britta Wirtz, Sprecherin der Geschäftsführung der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH.

"Das Gesundheitsbewusstsein, die Vielfalt und Qualität der Radmodelle und auch die verstärkte Diskussionen zum Klimawandel und machen das Fahrrad für viele Menschen zur Fortbewegungsalternative. Wie erwartet war die Nachfrage nach den Elektrofahrrädern auf der Messe groß, ergänzt Ulrike Saade, Geschäftsführerin der Velokonzept Saade GmbH und Initiatorin des fahrrad.markt.zukunft.

Die Aussteller des fahrrad.markt.zukunft. waren von der guten Besucherfrequenz, dem großen Interesse und der starken Kaufkraft der Region begeistert:

"Bei uns waren Mountainbikes extrem gut nachgefragt. Wir haben erstmals direkt vom Messestand verkauft und weitere Fahrradvorbestellungen aufgenommen. Das Feed-back ist sehr gut, und wir werden bei der nächsten Messe wieder dabei sein", erklärt Michael Kilkar von MK Bikes.

"Die Messe ist für uns sehr gut gelaufen und hat unsere Erwartungen übertroffen. Wir hatten eine überdurchschnittliche Nachfrage nach Elektrofahrrädern, die sofort abverkauft werden konnten", Lars Becker, Zweirad-Center Stadler Mannheim GmbH.

"An unserem Stand gab es viele gezielte Anfragen für Gruppenreisen. Die Besucher sind sehr interessiert und lassen sich gerne ausführlich beraten, so dass mir die Arbeit auf der Messe richtig Spaß gemacht hat", äußerte Sabine Veit, Tourist-Information Sankt Wendeler Land, zufrieden.

31 % der Besucher kamen aus dem Umkreis von mehr als 50 km um Karlsruhe. Nach Baden-Württemberg sind Rheinland-Pfalz und Hessen das Besuchereinzugsgebiet.Besonders stark war die Nachfrage nach Mountainbikes, Rennrädern und Trekkingrädern.Das Thema Elektroräder stieß auf große Resonanz, wie sich auch bei dem mit 215 Zuschauern am Besten besuchten Fachvortrag zeigte. Weiterhin wurden die Fachvorträge zu GPS, Ergonomie und Fahrradfitness sowie die Multivisionsshows von Tilmann Waldthaler zu seiner "Äquatour - eine Weltumrundung mit dem Rad" und seiner Radreise "Rund um die 14 Achttausender der Erde" sehr gut besucht. Sehr gut wurde auch der ADFC-Kinderparcours mit der professionellen Kinderbetreuung angenommen. 86 % der Besucher waren vom fahrrad.markt.zukunft. überzeugt und beabsichtigen die Messe auch im nächsten Jahr wieder zu besuchen.

"Um den angrenzenden Themenfeldern Bewegung und Sport in der Natur noch mehr Raum zu geben, haben wir uns entschlossen, die Fahrradmesse in unsere neu konzipierte HORIZONT OUTDOOR zu integrieren, die die Themen Wandern, Nordic Walking, Angeln, Caravaning und aktives Reisen für ein breites Publikum erstmalig im Frühjahr 2010 auf dem Messegelände in einem zukunftsorientierten Ambiente zeigt. Die Ergebnisse unserer Besucherbefragung auf dem fahrrad.markt.zukunft. bestätigen dieses neue Messekonzept", fügt Britta Wirtz, Sprecherin der Geschäftsführung der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH, zur strategischen Weiterentwicklung der Fahrradmesse aus.

Der nächste fahrrad.markt.zukunft. findet im Rahmen der HORIZONT OUTDOOR vom 5. bis 7. Februar 2010 in der Messe Karlsruhe statt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.