KARL MAYER Stand zur Shanghaitex mit Signalwirkung

Teilnahme der KARL MAYER-Gruppe an der Shanghaitex, 12. bis 15. Juni 2009

(PresseBox) (Obertshausen, ) Die KARL MAYER-Gruppe beteiligte sich an der diesjährigen Shanghaitex mit einem großzügig gestalteten Stand. Ausgestellt wurden eine TM 2 zur Fertigung von Matratzenbezugsstoffen und als Neuheit eine DJ 6/2 EL, die zeigte, was KARL MAYER zum Thema "Seamless" zu bieten hat. Ein Ausstellungsprogramm, das das Publikum anzog. Der offen gestaltete Stand in der Halle mit den Maschinen rund um die Maschenherstellung war insbesondere während der ersten beiden Messetage gut besucht. Die TM 2 stand als einzige Trikotmaschine auf der Messe.

Die neue doppelbarrige Raschelmaschine mit Piezo-Jacquardsystem und elektronischer Legebarrensteuerung, DJ 6/2 EL; war meistens dicht umringt. Die Gestaltungsmöglichkeiten der kreativen Maschine verhelfen Modedesignern zu unkonventionellen Ideen, mit denen sich neue Märkte erschließen lassen. Etliche Maschinen konnten bereits seit der Markteinführung im letzten Herbst verkauft werden. KARL MAYER wird in diesem Segment weiter entwickeln, da das Unternehmen hier Potenzial für die Fertigung innovativer textiler Produkte sieht.

Der KARL MAYER-Geschäftsbereich Webereivorbereitung stellte keine Maschine aus. Im derzeit schwierigen Umfeld der Weberei war das Interesse der Kunden erwartungsgemäß verhalten.

Insgesamt verlief die Shanghaitex 2009 für die KARL MAYER-Gruppe befriedigend. Zwar sahen einige große Kunden von einem Besuch der Messe ab, und vor allem die Zahl der internationalen Gäste war auf niedrigem Niveau. Das Feedback von Ausstellern aus anderen Bereichen und vieler Besucher zeigte allerdings, dass die professionelle Präsentation von KARL MAYER als Marktführer der Branche ein Signal der Zuversicht war.

Bereits jetzt haben die Vorbereitungen zur ITMA Asia vom 22. bis 26. Juni 1210 begonnen, und auch dort wird KARL MAYER mit Neuheiten aufwarten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.