KPC StorMirror ermöglicht kostengünstige virtuelle Replikation der Storage-Systeme von Unternehmen

Neues Dienstleistungspaket StorMirror von K&P Computer sorgt für hohe Verfügbarkeit

(PresseBox) (Wiesbaden, ) Die K&P Computer Service- und Vertriebs-GmbH, einer der führenden IT-Service-Dienstleister Deutschlands mit Stammsitz in Wiesbaden, bietet ab sofort mit dem neuen Dienstleistungspaket KPC StorMirror eine kostengünstige Lösung zur virtuellen Speicherreplikation. KPC StorMirror eignet sich speziell für mittelständische Unternehmen, die höchste Ansprüche an die Verfügbarkeit und Sicherheit ihrer Daten haben, aber für ihre Kapazitäten weder eine hardwarebasierte High-End-Lösung benötigen, noch eine teure Lizenzlösung anschaffen möchten. Mit dem Dienstleistungspaket erhalten Unternehmen mehr als nur eine bezahlbare Lösung für die virtuelle Spiegelung ihrer Daten. Zu KPC StorMirror gehören auch: die individuelle Bedarfsanalyse, Beratung und Konzeption, die Implementierung und komplette Einbindung in das bestehende IT-System, eine ausführliche Dokumentation, Übernahme-Tests und Einweisung einschließlich einer Schulung und nicht zuletzt die voll integrierte Backup- und Recovery-Lösung KPC FastRestore.

KPC StorMirror ist je nach Bedarf in drei unterschiedlichen Ausbaustufen erhältlich und kostet zwischen circa 8.000 Euro für die einfache Variante und circa 15.000 Euro (zzgl. Mehrwertsteuer) für das umfangreichste Dienstleistungspaket, das sich besonders für zwei räumlich getrennte Standorte eignet. Mit KPC StorMirror erhöhen Unternehmen die Verfügbarkeit und Sicherheit in ihrem Rechenzentrum und erhalten zugleich eine skalierbare und zentral administrierbare Lösung, die es aufgrund ihres modularen Aufbaus bei Bedarf sogar gestattet, einzelne Komponenten auszutauschen. Zudem gehören zum Dienstleistungspaket KPC StorMirror eine Systemüberwachung, eine USV-Anbindung zur Überwachung der Stromversorgung, ein zentraler Mailproxy und der Fernzugriff auf Konsolen und Stromversorgung. Falls gewünscht übernimmt KPC die Betriebsunterstützung auf einer 24/7-Basis.

K & P Computer Service- und Vertriebs-GmbH

Die K&P Computer Service- und Vertriebs-GmbH ist einer der führenden IT-Service-Dienstleister Deutschlands. Seit der Gründung 1985 bietet K&P Computer Beratung, Service und Support für IT-Systeme mit Schwerpunkt IBM und HP. Geschäftsführer ist Diplom-Volkswirt Martin Heel. Die K&P Zentrale ist in Wiesbaden, weitere Niederlassungen befinden sich in Berlin, Düsseldorf, Hannover, München und Stuttgart. Servicestützpunkte unterhält K&P Computer zudem in Alzey, Bremen, Darmstadt, Dessau, Dortmund, Dresden, Hamburg, Hamm, Illerich, Leipzig, Leverkusen, Murrhardt, Nürnberg, Rodgau, Straubing, Überlingen, Ulm und Winsen/Aller. Dank der großflächigen Abdeckung in Deutschland können die mehr als 110 Mitarbeiter des IT-Service-Dienstleisters heute Installationen an über 4.700 Standorten betreuen.

Neben einem umfassenden Hardware-Service stellt K&P Computer einen Softwareservice zur Verfügung, der sieben Tage in der Woche und 24 Stunden am Tag für die Kunden erreichbar ist. K&P versteht sich als Systemhaus mit einem langjährigen IBM- und HP-Intel-Know-how, das branchenübergreifend und unabhängig vom jeweiligen Hersteller seinen B2B-Kunden jegliche Leistungen im Hard- und Software-Bereich anbietet. Das nach DIN EN ISO 9001 zertifizierte Systemhaus zählt unter anderem folgende Unternehmen zu seinen Referenzkunden: Bundesagentur für Arbeit, Ehrmann AG, Rheinische-Friedrich-Wilhelms-Universität, Tengelmann Warenhandelsgesellschaft KG und etliche weitere Unternehmen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.