Die Buchungsplattform ist online

(PresseBox) (Interlaken, ) Die Jungfraubahnen haben eine Internetbuchungsplattform in Betrieb genommen. Ab heute können die Besucher von jungfrau.ch Hotelübernachtungen, Skipässe, Bergbahntickets und Pauschalarrangements buchen und mit der Kreditkarte bezahlen. Es handelt sich um die vielseitigste Buchungsplattform in der Schweizer Tourismusbranche.

Die Jungfraubahnen investieren in das Projekt 1,3 Millionen Franken. Ziel ist, dass die Gäste der Jungfrau Region ihren Urlaub vollständig im Internet planen und buchen können. Deshalb wird die Plattform in den kommenden Monaten erweitert.

Auch Skiunterricht, Sportausrüstungen, Ferienwohnungen, Souvenirs, Plätze im Parkhaus Lauterbrunnen und Eventtickets können künftig auf jungfrau.ch gebucht werden. Um diese Leistungen im Internet anbieten zu können, arbeiten die Jungfraubahnen mit Reiseveranstaltern, Reisevermittlern, Hoteliers, Skischulen und Sportgeschäften zusammen. Als Vorbild dient die schwedische Firma Skistar, die Pionierarbeit leistete, indem sie Angebote zusammenfasste und seither auf einer ausgefeilten Buchungsplattform verkauft. Im Gegensatz zu Skistar verzichten die Jungfraubahnen darauf, Hotels, Skischulen und Sportgeschäfte selber zu betreiben.

Sie wollen mit ihren Partnern zusammenarbeiten und deren Angebote auf ihrer Internetplattform bündeln. Die Jungfraubahnen sind überzeugt, dass die ganze Region von der höheren Wertschöpfung profitieren wird.

An der heutigen Medienkonferenz in Interlaken wurde eine Live-Übertragung vom Jungfraujoch gezeigt. Am Bildschirm erschien ein 27 Kubikmeter grosses Paket, das die Aufschrift "jungfrau.ch/99" trägt. Mit dem Paket wird eine einmalige Aktion lanciert: Vom 2. November bis 2. Dezember 2010 können täglich 99 Personen auf der Internetplattform der Jungfraubahnen ein besonderes Package buchen. Dieses beinhaltet ein Ticket zum Jungfraujoch und eine Übernachtung im City Hotel Oberland in Interlaken - und kostet nur 99 Franken.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.