Joobz.de kommt in Fahrt und beinhaltet neue Funktionen

(PresseBox) (Wiesbaden, ) Die im Januar 2009 neu gestartete Online-Community Joobz.de bietet allen, die sich über Berufe informieren oder sich beruflich neu orientieren wollen, vielfältige Informationen und Möglichkeiten des Austauschs. Einzigartig sind dabei die realen und lebensnahen Erfahrungsberichte zu Berufen, auf Joobz.de Berufsgeschichten genannt. Ergänzt wird das Angebot nun auch durch eine wertvolle Linksammlung zum Thema Beruf und Arbeitswelt, wissenswerte Beiträge sowie ein Online-Forum.

Mittlerweile ist bei Joobz.de volle Web 2.0-Interaktion möglich, wodurch jeder angemeldete User selbst Links oder Geschichten vorschlagen, sich mit Gleichgesinnten im Forum oder über Nachrichten austauschen sowie alle Inhalte bewerten und mit Kommentaren versehen kann.

Dieses kostenfreie Angebot entstand, weil es bisher nur wenige Online-Quellen gibt, um Berufe lebensnah, also über persönliche Erfahrungswerte, kennenzulernen. So gehen Berufsgeschichten auf Joobz noch weiter, als lediglich Einblicke in Tätigkeitsbereiche zu geben. Es werden neben Fakten auch subjektive Eindrücke gesammelt: Was kann es für den einzelnen bedeuten, einen bestimmten Job auszuüben? Wie denken Stelleninhaber über ihre Arbeit? Mit welchen Menschen arbeitet man zusammen? Was kann das für Auswirkungen haben bzw. wie sieht der Umgang miteinander aus? Wie werden die Arbeitsbedingungen erlebt?

Die Berufsgeschichten haben neben dem informativen auch einen unterhaltsamen Wert, da sie eine abwechslungsreiche Lektüre bieten. Dazu kommt ein gesellschaftskritischer Aspekt, weil in Deutschland Arbeitende unterschiedlicher Tätigkeitsbereiche, Bildungsschichten, Einkommensklassen und Herkunft ihre Arbeitsbedingungen und die sie umgebende Gesellschaft direkt oder indirekt beschreiben.

Joobz wurde von Nick Melekian gegründet, der als freier Trainer sowie als Coach und Mediator in eigener psychologischer Praxis tätig ist. Er interviewte eine Vielzahl von arbeitenden Menschen und bildete damit die Grundlage der Berufsgeschichten. Ziel ist es, Joobz durch die Beteiligung aller Community-Mitglieder als größte Sammlung für Themen im Bereich Beruf und Arbeitswelt zu etablieren.

Joobz ist über die Web-Adressen www.joobz.de und www.berufsgeschichten.de erreichbar.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.