19 Auszubildende starten bei der JOB AG

JOB AG investiert in Aus- und Weiterbildung

(PresseBox) (Fulda, ) Die JOB AG setzt auf Ausbildung: Zum 1. August 2010 hat der Spezialist für Personal Management und Job Management mit Hauptsitz in Fulda 19 jungen Leuten und Schulabgängern bundesweit den Einstieg ins Berufsleben ermöglicht.

Zum Selbstverständnis der JOB AG gehört es seit jeher, in Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter zu investieren. "Wir ermöglichen Schulabgängern durch eine solide Ausbildung einen erfolgreichen Berufseinstieg. Denn nur mit Personal mit entsprechendem Fachwissen können wir weiter so stark wachsen", so JOB AG Vorstand Stefan Polak.

Die überwiegende Zahl der JOB AG Auszubildenden absolviert eine Ausbildung zur/zum Personaldienstleistungskauffrau/mann. Zu den Inhalten dieses jungen Ausbildungsweges zählen u. a. die Kundengewinnung & betreuung, die Personalgewinnung & betreuung als auch die Personaleinsatzplanung und abwicklung. Dadurch wird den neuen KollegInnen zugleich ein breites kaufmännisches Wissen vermittelt.

Darüber hinaus bildet die JOB AG zur/zum Bürokauffrau/mann aus. Die Auszubildenden werden während ihrer dreijährigen Ausbildung bereits intensiv in Organisations- und Verwaltungsaufgaben miteingebunden und erhalten damit einen umfassenden Einblick in die kaufmännischen Prozesse.

Ferner bietet die JOB AG seit August 2010 einer Studentin den direkten Einstieg ins Unternehmen mit dem parallelen Studiengang "Bachelor of Arts (BA) - Business Administration". Durch die Kombination der Ausbildung bei der JOB AG und des parallelen Betriebswirtschaftsstudium an der Hessischen Berufsakademie wird die neue Kollegin direkt auf ihre zukünftigen Aufgaben vorbereitet und ins Unternehmen aktiv eingebunden.

"Nur qualifiziertes Personal mit entsprechendem Fachwissen sichert auf Dauer den Unternehmenserfolg", so JOB AG Vorstand Stefan Polak. Ziel sei es, alle Auszubildenden zur erfolgreichen Abschlussprüfung zu begleiten und anschließend in das schnell wachsende Unternehmen zu integrieren.

JOB AG Personaldienstleistungen AG

Die JOB AG mit Hauptsitz in Fulda ist der Spezialist für Personal Management und Job Management mit rund 65 Niederlassungen in ganz Deutschland. Das Leistungsspektrum umfasst alle Module der Wertschöpfungskette des modernen Personal Managements: Human Resources-Beratung, Zeitarbeit, Personalvermittlung, Temp to Perm Lösungen, Master Vendor Lösungen, Onsite Management, Interims-Management und Direct Search, sowie Projekte in den Geschäftsbereichen Produktion, Logistik & Handel, Industrie, Handwerk & Technik, Office & Management und spezialisierte Lösungen für Engineering, Fashion Logistik, Finanz- und Rechnungswesen, Call Center und Medical & Care. In 2009 konnte ein Gesamtumsatz von rund 85,0 Mio. € erzielt werden. Die Mitarbeiterzahl lag bei rund 4.000 Mitarbeitern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.