Zignum Cork Cases: Praktisch, attraktiv, umweltschonend

Zignum präsentiert Schutzhüllen für iPad 2, iPad und MacBooks

(PresseBox) (Hamburg, ) Wie schützt man sein iPad 2 am besten? Mit einer bunten Plastikhülle? Sicherlich eine Lösung, aber nicht wirklich individuell und schon gar nicht umweltschonend. Abhilfe schafft nun der Hersteller Zignum mit seiner Cork Case Serie.

Die Schutzhüllen aus Kork bieten einen perfekten Schutz für Apples iPad 2, Apples iPad und die MacBooks im 13-Zoll-Format, sowie flexible Möglichkeiten, das Tablet auf dem Schreibtisch, im Wohnzimmer oder Outdoor aufzustellen und begeistert durch eine besondere Haptik. Die attraktive und edle Außenhülle aus Kork ist hochwertig verarbeitet. Der verwendete Kork ist wasserabweisend und äußerst robust, so dass die Schutzhülle lange ihr attraktives Äußeres behält und auch bei leichtem Regen das Gerät noch perfekt schützt.

Die integrierte Polsterung des Cork Sleeve sorgt für eine hervorragende Dämmung und schützt das iPad 2 vor Stößen und Erschütterungen. Im aufgeklappten Zustand bietet der Zignum iPad 2 Stand & Case fünf Einkerbungen, anhand derer sich das iPad 2 in verschiedenen Positionen und Blickwinkeln aufstellen lässt. Präsentationen im kleinen Kreis, Fotoabende mit Freunden oder das neueste YouTube Video auf einer Party - das iPad 2 kann immer so positioniert werden, dass der Betrachter einen perfekten Blickwinkel erhält.

Neben den funktionalen Eigenschaften überzeugt das Zignum iPad 2 Stand & Case zudem durch seine Umweltverträglichkeit und ressourcenschonende Rohstoffgewinnung. Das Rohmaterial stammt von italienischen Korkeichen, die alle sieben bis neun Jahre geschält werden, so dass der Kork stetig nachwachsen kann. Somit werden bei der Produktion des Cork Sleeve nebenbei auch natürliche Ressourcen geschont. Dabei sind die Kork Schutzhüllen in den Farben Natura, Havanna und Schwarz verfügbar.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.