Online-Agentur veranstaltet Workshop-Reihe für sächsischen Verkehrsverbund

Verkehrsverbund Oberelbe setzt bei Online-PR-Weiterbildung auf jam&chips

(PresseBox) (Leipzig, ) Die Leipziger Online-Agentur (http://www.jamandchips.de) jam&chips - next generation content(j&c), Geschäftsbereich der 4iMEDIA Agenturgruppe, unterstützt den Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) bei der fachlichen Weiterbildung im Bereich Onlinemarketing und -kommunikation. Im Rahmen einer mehrtägigen Workshop-Reihe stand die Vermittlung von aktuellem Grundlagenwissen über Online-PR und Suchmaschinenoptimierung im Mittelpunkt. In der praxisnah konzipierten Fortbildung konnten so gemeinsam mit den Mitarbeitern des sächsischen Verkehrsverbundes Ansatzpunkte und Maßnahmen für der Optimierung der Kommunikationsarbeit aufgezeigt werden.

Die umfassende Weiterbildungsmaßnahme unter der Leitung von Anja Rettmann, Teamleiterin j&c, wurde in Form von drei eintägigen Inhouse-Workshops im Dresdner Geschäftssitz des VVO durchgeführt. Inhaltlich umfasste dies zunächst eine Einführung in das Verfassen von Texten und Pressemeldungen im Onlinebereich. Hierzu erfolgte unter anderem die Auseinandersetzung mit Leseverhalten und Ansprechhaltung im Web sowie den verschiedenen journalistischen Darstellungsformen.

Weiterhin informierte 4iMEDIA SEO-Referentin Antje Bauer über technische und redaktionelle Aspekte der Suchmaschinenoptimierung (http://seo.4iMEDIA.com), angefangen von der Funktionsweise von Suchmaschinen bis hin zu Empfehlungen zur Gestaltung von SEO-Texten. Im dritten Workshop-Teil standen aktuelle Entwicklungen im Bereich der Social Media-Dienste im Fokus und die Möglichkeiten, die die verschiedenen Kanäle für die externe Unternehmenskommunikation bieten.

In Ergänzung der theoretischen Wissensvermittlung erhielten die Teilnehmer im Rahmen von Diskussionen und praktischen Übungsaufgaben die Möglichkeit zur Anwendung und Vertiefung der in den Workshops thematisierten Inhalte. Anhand von Best-Practice-Beispielen haben die Leipziger Online-Experten verschiedene Aspekte gelungener Onlinekommunikation für die Teilnehmer anschaulich und nachvollziehbar visualisiert.

"Der Einsatz von Instrumenten der Onlinekommunikation gewinnt für Unternehmen zunehmend an Bedeutung. Vielerorts bestehen jedoch noch Wissensdefizite bezüglich der Umsetzung der Online-Aktivitäten. In unseren Grundlagen- Workshops wollen wir daher Presse- und Marketingverantwortlichen das notwendige Wissen und Handwerkszeug vermitteln, um diese Kanäle auch effektiv nutzen zu können", erklärt Anja Rettmann. "Hierbei setzen wir auf die kunden-individuelle Gestaltung der Workshops bei den Inhalten und dem Aufbau. So erhalten die Teilnehmer eine speziell auf ihre Kenntnisse und Interessenschwerpunkte angepasste und für sie thematisch relevante Weiterbildung."

Kontext:
Die Experten für Onlinekommunikation und Web2.0 von j&c richten regelmäßig Seminare, Workshops und Vorträge für Unternehmen und Institutionen aus. Wahlweise können die Weiterbildungen direkt vor Ort beim Kunden oder in den Räumlichkeiten der Agentur stattfinden. Der Leipziger Online-Dienstleister hat unter anderem bereits Trainings und Workshops für die Lufthansa Cargo AG und den HRS Hotel Reservation Service Deutschland durchgeführt.

jam&chips - next generation content

jam&chips (j&c) hat sich auf die Beratung, Konzeption und redaktionelle Content-Erstellung für Portale, Themen-Blogs und Corporate Sites spezialisiert. Seit 2006 unterstützt die Online-Redaktion deutschlandweit renommierte Unternehmen und Institutionen in ihrer Online-Kommunikation. Die tägliche redaktionelle Arbeit des Teams besteht aus dem Erstellen von Online-Nachrichten, Web-Reportagen und Interviews in Text, Bild, Audio- und Videobeiträgen - sowie in der journalistischen Live-Berichterstattung von Messen, Kongressen und Tagungen. j&c ist ein Geschäftsbereich der 4iMEDIA Agenturgruppe für journalistische Kommunikation. (www.4iMEDIA.com)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.