Tschechische Denso Tochter prämiert Lieferanten: Eberspächer catem als "Supplier of the Year 2008" ausgezeichnet

(PresseBox) (Esslingen, ) Hohe Auszeichnung für Eberspächer catem: Der Herxheimer Zulieferer wurde von Denso Tschechien in der Kategorie funktionelle und elektrische Teile zum "Supplier oft the year 2008" ernannt. Eberspächer catem beliefert die tschechische Ländergesellschaft des japanischen Heizungs- und Klimaanlagenherstellers mit elektrischen Zuheizern.

"Der Award ist für Eberspächer catem ein weiterer Ansporn, unsere Kunden zur vollsten Zufriedenheit zu beliefern", betont Geschäftsführer Dr. Klaus Beetz. Die Preisverleihung fand im tschechischen Liberec statt, wo Denso Manufacturing Czech s.r.o. komplette Heizklimaanlagen und Einzelkomponenten für Kraftfahrzeuge produziert.

Der Titel "Zulieferer des Jahres" bezieht sich nicht nur auf Qualität und Preis der elektrischen Zusatzheizer, die in die Denso Klimaeinheiten (HVAcs = Heating, Ventilation and Air Conditioning) eingebaut werden, sondern auch auf die gute Zusammenarbeit zwischen Denso und seinen Lieferanten.

Eberspächer catem hat sich seit der Gründung 1998 auf Entwicklung, Fertigung und Vertrieb elektrischer Zusatzheizungen für die Automobilindustrie spezialisiert. Die PTC-Luftheizer und Wasserheizer der 100-prozentigen Eberspächer-Tochter sind heute nahezu in allen namhaften Pkw-Marken vertreten.

Eberspächer Climate Control Systems GmbH & Co. KG

Eberspächer zählt weltweit zu den führenden Systementwicklern und -lieferanten für Abgastechnik und Fahrzeugheizungen und engagiert sich zudem in der Fahrzeugelektronik und bei automobilen Bussystemen. Kunden sind nahezu alle europäischen und nordamerikanischen Pkw- und Nfz-Hersteller. 2008 hat die international tätige Unternehmensgruppe mit rund 5500 Mitarbeitern in 19 Ländern einen Umsatz von über 2,2 Milliarden Euro erwirtschaftet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.