"Grüner Strom bei IVG"

(PresseBox) (Bonn, ) Im Rahmen der Umsetzung der Nachhaltigkeitsstrategie wird die IVG Immobilien AG einen weiteren bedeutenden Schritt gehen. Als Ergebnis einer Ausschreibung zur Belieferung mit Ökostrom wird mit Beginn des neuen Jahres eine erste Tranche von rund 50 deutschen Objekten der IVG mit Ökostrom der Mainova AG mit Sitz in Frankfurt a. M. beliefert. Der durch die Mainova AG direkt beim Anlagenbetreiber eingekaufte Ökostrom wird zu 100 % aus Wasserkraft erzeugt und ist mit dem "Grüner Strom Label Gold Zertifikat" ausgezeichnet. "Damit wird ein weiterer Baustein der Transformation unseres Immobilienportfolios auf Basis nachhaltiger Kriterien umgesetzt", so Thomas Beyerle, verantwortlich für Corporate Sustainability bei der IVG. Die Gebäude haben einen aktuellen Stromverbrauch von 5.557.964 kWh / a. "Durch die Umstellung auf 100 % Ökostrom wird im Ergebnis unsere Umwelt pro Jahr in einer Größenordnung von 3.129 Tonnen CO2-Emissionen weniger belastet", so Beyerle weiter.

Nur Ökostromprodukte mit hohem Umweltnutzen werden durch das Grüner Strom Label (GSL) gekennzeichnet. Zentrales Kriterium der Zertifizierung ist, dass die Stromanbieter einen festgelegten Betrag je verkaufter Kilowattstunde Ökostrom in neue regenerative Anlagen investieren. Bedeutet hier: 0,2 ct / kWh werden in regenerative Anlagen investiert. Durch diese Förderung umweltfreundlicher Anlagen bewirkt Ökostrom einen zusätzlichen Umweltnutzen und sorgt dafür, das Stück für Stück die Struktur der Stromerzeugung verändert wird, um neben dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG) einen weiteren Beitrag zur Förderung von sog. REG-Anlagen (Regenerative Stromerzeugungsanlagen) zu leisten.

IVG Immobilien AG

Die IVG Immobilien AG zählt zu den großen Immobiliengesellschaften in Europa. Das Unternehmen verwaltet an 19 Standorten mit rund 590 Mitarbeitern (FTE) Assets in Höhe von rund 22 Mrd. Euro. Über ihr Niederlassungsnetzwerk in deutschen und europäischen Metropolen betreut die IVG unter anderem Büroimmobilien im eigenen Bestand mit einem Marktwert von 4,1 Mrd. Euro. In Norddeutschland baut und betreibt sie zudem unterirdische Kavernen zur Lagerung von Öl und Gas. Im Fondssegment ist IVG Marktführer bei Immobilienspezialfonds für institutionelle Anleger. Zusammen mit den geschlossenen Immobilienfonds für Privatanleger managt die IVG Fonds und Mandate mit einem Volumen von 15,2 Mrd. Euro.


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.