"Scotty, Energie!" Lasertechnologien für neue Produktionsmethoden beim 4. HANNOVER MESSE Laser-Herbstforum in Aachen

(PresseBox) (Dortmund, ) Neue Formen der Energie und Energienutzung verlangen nach neuen Produktionsmethoden. Der Laser als Werkzeug wird hierbei eine herausragende Rolle spielen, denn er bringt erhebliche Fortschritte bei der Produktion von Solarzellen und wird bei der Verarbeitung von Verbundwerkstoffen in der Elektromobilität eine wichtige Rolle spielen. Bereits heute bietet dieses Produktionsmittel bei der Fertigung von Lithium-Ionen Batterien enorme Vorteile.

Der IVAM Fachverband für Mikrotechnik, die Deutschen Messe, das Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT, das Laser Zentrum Hannover e.V., die LIMO Lissotschenko Mikrooptik GmbH und die Ruhr-Universität Bochum laden alle Interessierten ein, sich am 10. November über genau diese Zukunftsmärkte zu informieren. Das Thema des bereits 4. HANNOVER MESSE Laser-Herbstforums ist: "Laser in der Produktion - neue Anwendungen für die Photovoltaik, Elektromobilität und Energiespeicherung".

Für das Seminar konnten neben den Partnerunternehmen und - instituten namhafte Referenten von Firmen wie der TRUMPF Laser- und Systemtechnik GmbH, der ROFIN-BAASEL Lasertech GmbH & Co. KG, den Wieland Werken AG, der MANZ Automation AG sowie von Instituten wie dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und dem Werkzeugmaschinenlabor WZL der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen, gewonnen werden.

Gastgeber ist das Fraunhofer ILT. Im Anschluss an das Fachprogramm ist eine Führung geplant.

Das komplette Programm können Sie unter http://www.ivam.de/index.php?content=messe_details&id=491 downloaden. Für weitere Informationen steht Alexia Hallermayer(Tel.: +49 231 9742 169; E-Mail: ah@ivam.de) zur Verfügung.

IVAM e.V. Fachverband für Mikrotechnik

IVAM ist eine internationale Interessengemeinschaft von Unternehmen und Instituten aus den Bereichen Mikrotechnik, Nanotechnik und Neue Materialien. Derzeit sind rund 300 Unternehmen, Institute und Partner aus aller Welt Mitglied bei IVAM. Als kommunikative Brücke zwischen Anbietern und Anwendern vermarktet IVAM Wettbewerbsvorteile durch Technologiemarketing. Lobbyarbeit für kleine und mittlere Unternehmen, Aus- und Weiterbildungsprojekte, Publikationen und weltweites Networking auf Messen und Veranstaltungen runden das Tätigkeitsprofil von IVAM ab.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.