itelligence meldet Erfolg in der Fertigungsindustrie

Kampmann: Besserer Überblick bei Finanzen und Lagerbeständen dank SAP-Branchenlösung it.manufacturing von itelligence

(PresseBox) (Bielefeld, ) Die Kampmann GmbH in Lingen optimiert jetzt ihre Unternehmensprozesse unternehmensweit mit SAP. Die itelligence AG, das international erfolgreiche SAP-Beratungshaus aus Bielefeld, hat ihre Branchenlösung it.manufacturing für die Metallverarbeitung bei Kampmann erfolgreich in zwei Gesellschaften mit drei Werken in Deutschland und in einer Gesellschaft mit einem Werk in Polen eingeführt. Nun nutzten 680 der rund 780 Mitarbeiter des mittelständischen Unternehmens, nach einer Einführungszeit von nur elf Monaten, SAP in allen Unternehmensbereichen.

Bei Kampmann ist Produktvielfalt auf höchstem Qualitätsniveau ein Kennzeichen der fast 40-jährigen Erfolgsgeschichte. Die breite Produktpalette reicht von Heizungs-, Kühlungs- und Lüftungstechnik über Baumaterialien bis zu Medizintechnik und High-Tech-Pferdepflege. Die rund 780 Mitarbeiter erwirtschafteten mit diesem Angebot im Jahr 2008 einen Umsatz von rund 85 Millionen Euro.

Jürgen Wenzel, Projektleiter und Leiter IT der Kampmann GmbH: ?Wir setzten die itelligence SAP-Branchenlösung im Standard ein und sind sehr zufrieden mit den Ergebnissen. Mit it.manufacturing optimieren wir unsere Prozesse wirkungsvoll, denn mit der sehr genau auf unsere Branche zugeschnittenen Lösung erhalten wir eine einheitliche, integrierte und skalierbare Unternehmenssoftware die für mehr Datentransparenz und optimierte Geschäftsprozesse sorgt.?

Thorsten Speckmann, Projektleiter der itelligence AG: ?Ich freue mich, dass wir unseren Kunden so optimal unterstützen konnten, insbesondere der Einsatz des SAP-Standards bei einer so komplexen Struktur ist ein Highlight in der Implementierung. Denn hier gelang es uns die besondere Unternehmensstrategie von Kampmann, beispielsweise den mehrstufigen Vertriebsweg und die Anbindung der Verbandsstrukturen, Hierarchien im Verkauf, und eine umfassende Preisfindung im System abzubilden.?

Zu den weiteren Highlights des Projekts gehören die realisierten Anbindungen an Datanorm, die GAEB-Schnittstelle sowie an die Anbindung an die Lösung zur Fertigungssteuerung, TruTops Fab, mit SAP PI. Die Berater der itelligence bildeten bei Kampmann die Betriebsdatenerfassung (BDE-Funktionaliät), einschließlich arbeitsplatzbezogener und merkmalsbasierter Auftragszusammenfassung, innerhalb der Branchenlösung it.manufacturing ab. BDE ist damit direkt in der SAP-Oberfläche sichtbar und zu bedienen.

Kampmann nutzt it.manufacturing in drei deutschen und einem polnischen Werk in den Bereichen: Vertriebsabwicklung, Einkauf, Lagerverwaltung, Produkt Lifecycle Management, Qualitätsmanagement, Produktionsplanung und -steuerung, Kundenservice, Finanzbuchhaltung und Controlling sowie der Personalabrechnung. Die Bereiche Entwicklung, Produktion mit Qualitätsmanagement und Logistik und das Rechnungswesen sind nun über alle Standorte hinweg in Deutschland und Polen verbunden. Flexible Auswertungen und Berichte werden im SAP Business Information Warehouse erzeugt.

itelligence AG

itelligence ist als einer der international führenden IT-Komplettdienstleister im SAP-Umfeld mit mehr als 1.450 hochqualifizierten Mitarbeitern in 17 Ländern in 5 Regionen (Asien, Amerika, Westeuropa, Deutschland/Österreich und Osteuropa) vertreten. Als SAP Business- und Support-Alliance- sowie Global Partner Hosting und Global Partner Services realisiert itelligence für über 3.000 Kunden weltweit komplexe Projekte im SAP-Umfeld. Im Jahr 2006 erhielt itelligence den Gold-Partner-Status der SAP in Deutschland, die USA folgten 2007. Mit seinem umfassenden Leistungsspektrum ? von SAP-Strategie-Beratung, SAP-Lizenzvertrieb über selbstentwickelte SAP-Branchenlösungen bis hin zu Outsourcing & Services ? erzielte das Unternehmen in 2008 einen Gesamtumsatz von 216 Mio. Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.