Möbelbranche setzt auf Branchenwissen der itelligence burgbad AG wählt it.wood furniture von itelligence als Unternehmenssoftware

(PresseBox) (Bielefeld, ) Die burgbad AG, Schmallenberg, ein Tochterunternehmen der Eczacibasi-Gruppe, Istanbul, hat sich für die itelligence als ihr SAP-Beratungshaus entschieden. Die Berater der itelligence AG werden nun bei burgbad it.wood furniture, die itelligence-Branchenlösung für die Möbelindustrie, einführen. Dem Möbelhersteller kommt dabei zugute, dass it.wood furniture die gesamte Wertschöpfungskette der Möbelindustrie abbildet und sich den unternehmensspezifischen Anforderungen von burgbad anpasst. Die ideale Basis für das weitere Wachstum des Unternehmens.

Das vermindert die Einführungszeiten und damit auch die Kosten der ERP-Projekte, zudem sind die Projekte klar kalkulierbar, schneller und kostengünstiger, ein wichtiger Vorteil für mittelständische Unternehmen, wie den Schmallenberger Möbelhersteller mit seinen rund 600 Mitarbeitern.

Im Rahmen der it.wood furniture Einführung realisiert itelligence die Integration einer grafischen Auftragserfassung. Die im SAP-System konfigurierten Möbel werden in der grafischen Auftragserfassung angezeigt und dort mit direktem Zugriff auf das im SAP-System abgebildete Stammdatenmodell weiter bearbeitet. Die Auftragserfassung erzeugt die notwendigen Daten für die Produktion und stellt Ausdrucke und Schaubilder als Ergänzung für die Auftragsbestätigungen zur Verfügung. In Kombination mit einem in SAP intelligent abgebildeten Produktdatenmodell kann burgbad nun seine qualitativ hochwertigen und individuell gefertigten Möbel auf der IT-Seite im SAP-Datenstandard abbilden. So lässt sich individuelles Design mit modernsten Produktionsprozessen verbinden.

Insgesamt werden bis zum Ende des Projekts 230 User mit it.wood furniture arbeiten. Geplant ist dabei die Anbindung von weiteren burgbad-Tochterunternehmen in Deutschland, den Niederlanden, Dänemark, Großbritannien und den USA. In einem zweiten Schritt wird danach das französische Tochterunternehmen an die ERP-Software der Zentrale angebunden. Burgbads Unternehmenssoftware selbst wird wiederum an das SAP-System der Eczacibasi-Gruppe angeschlossen. Die burgbad AG gehört mehrheitlich zur Eczacibasi-Gruppe, Istanbul, die bereits seit mehr als 10 Jahren erfolgreich mit SAP als Unternehmenssoftware arbeitet.

Holger Gierse, Leiter Controlling, burgbad AG: "Durch die SAP-Einführung reduziert burgbad seine Schnittstellen zwischen den Sub-Systemen erheblich und vermeidet zudem Datenredundanzen. Auch steigert die Einführung von it.wood furniture die Datentransparenz deutlich, denn alle Tochterunternehmen und Vertriebsgesellschaften werden in einem zentralen System abgebildet. Das führt zu einer Harmonisierung der Stammdaten und Prozesse. Wir gewinnen somit erheblich an Prozess- und Planungssicherheit und verfügen über das ideale System zur Steuerung des Unternehmens."

Mit it.wood furniture verfügt burgbad über die Voraussetzungen für eine reibungslose Intercompany-Abwicklung, zudem wird der Aufwand für die Pflege der Stammdaten durch den Einsatz der Variantenkonfiguration erheblich reduziert. Zuvor arbeitete burgbad mit DCW und einer selbstentwickelten Softwarelösung auf einer AS 400.

Roger Kläsener, Vertrieb Mittelstand der itelligence AG: "itelligence untermauert bei burgbad seine führende Rolle auf dem internationalen Parkett der Holz- und Möbelindustrie. Die konsequente Branchenausrichtung und die Add-On-Entwicklungen für dieses Branchensegment sind vorbildlich, dies war auch für den türkischen Mischkonzern Eczacibasi, der neue Mehrheitsgesellschafter der burgbad AG, ein Grund itelligence als SAP-Beratungshaus zu favorisieren. Wir freuen uns sehr mit burgbad einen so renommierten Vertreter der Möbelbranche zu gewinnen, der über höchste internationale Reputation verfügt."

itelligence AG

itelligence ist als einer der international führenden IT-Komplettdienstleister im SAP-Umfeld mit mehr als 1.450 hochqualifizierten Mitarbeitern in 17 Ländern in 5 Regionen (Asien, Amerika, Westeuropa, Deutschland/Österreich und Osteuropa) vertreten. Als SAP Business- und Support-Alliance- sowie Global Partner Hosting und Global Partner Services realisiert itelligence für über 3.000 Kunden weltweit komplexe Projekte im SAP-Umfeld. Im Jahr 2006 erhielt itelligence den Gold-Partner-Status der SAP in Deutschland, die USA folgten 2007. Mit seinem umfassenden Leistungsspektrum - von SAP-Strategie-Beratung, SAP-Lizenzvertrieb über selbstentwickelte SAP-Branchenlösungen bis hin zu Outsourcing & Services - erzielte das Unternehmen in 2008 einen Gesamtumsatz von 216 Mio. Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.