Der Haushaltwarenhersteller Leifheit wählt itelligence als SAP-Beratungshaus

(PresseBox) (Bielefeld, ) Aus dem Haushalt sind sie nicht wegzudenken, die praktischen Helfer von Leifheit. Seit Generationen vertrauen Konsumenten im In- und Ausland den Produkten des bekannten Haushaltwarenherstellers, der mit den Marken Leifheit, Dr. Oetker Backgeräte und Soehnle eine führende Position im Markt einnimmt.

Nun hat sich die Leifheit AG an die SAP-Berater von itelligence gewandt. Ihre Aufgabe: Eine komplette aber zügige SAP-Einführung. Dazu nutzt itelligence bei Leifheit die itelligence-Lösung it.consumer. Mit ihrer SAP Business All-in-One-Basis ist sie bereits um branchenspezifische Bedürfnisse, wie Produktionsplanung, einschließlich Absatzplanung, Displayabwicklung und Bestandsverwaltung verfeinert.

Ab Mitte 2010 sollen dann 250 der 1.400 Mitarbeiter an den deutschen Standorten Nassau und Zuzenhausen sowie Blatná, in der Tschechischen Republik, mit dem neuen, umfassenden ERP-System arbeiten. Ziel ist die Einführung von SAP als Grundlage für eine hochintegrierte Prozessorganisation, einschließlich der Lageranbindung an das Lagerverwaltungssystem Helas von der Inconso AG.

Dr. Claus-O. Zacharias, Finanzvorstand der Leifheit AG: "Den steigenden Anforderungen des Marktes hinsichtlich Absatzplanung, Lieferschnelligkeit, Service und Qualität werden wir zukünftig mit it.consumer optimal gerecht. itelligence und SAP sind ideale Partner, wenn es darum geht, die administrativen und logistischen Prozesse im Unternehmen zu modernisieren und zu integrieren. Denn mit itelligence haben wir ein zukunftssicheres, mittelstandsorientiertes SAP-Beratungshaus und durch SAP eine Software mit hohem Investitionsschutz."

Karl-Heinz Ridder, Senior Account Manager, itelligence AG: "Mit Hilfe von it.consumer unterstützen wir die Leifheit AG in der Optimierung der Logistikprozesse und in ihrer Integration mit einer durchgängigen Planungsprozessverantwortung."

itelligence AG

IT-Komplettdienstleister im SAP-Umfeld mit rund 1.450 hochqualifizierten Mitarbeitern in 17 Ländern in 5 Regionen (Asien, Amerika, Westeuropa, Deutschland/Österreich und Osteuropa) vertreten. Als SAP Business- und Support-Alliance- sowie Global Partner Hosting und Global Partner Services realisiert itelligence für über 3.000 Kunden weltweit komplexe Projekte im SAP-Umfeld. Im Jahr 2006 erhielt itelligence den Gold-Partner-Status der SAP in Deutschland, die USA folgten 2007. Mit seinem umfassenden Leistungsspektrum - von SAP-Strategie-Beratung, SAP-Lizenzvertrieb über selbstentwickelte SAP-Branchenlösungen bis hin zu Outsourcing & Services - erzielte das Unternehmen in 2008 einen Gesamtumsatz von 216 Mio. Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.