"smartbook for smart people" ! ISSAM® präsentiert auf der IFA 2005 das „Sparer-Notebook“ smartbook® i-1000C

Auf dem Messestand in Halle 1.2 Stand 111a werden auch die neuen Modelle smartbook® i-2100V und i-5500V vorgestellt

(PresseBox) (Hilden, ) Der Hildener Notebook-Hersteller ISSAM Computer stellt mit dem smartbook® i-1000C auf der Berliner IFA erstmalig ein Notebook mit einem Prozessor von VIA Technologies vor. Der VIA C3 Prozessor mit "Nehemiah"-Kern und 1.2GHz eignet sich hervorragend für den preisbewussten Anwender oder eben auch Einsteiger.



Foto: http://www.kom-agentur.de/uploads/issam/i-1000C.jpg



„Pünktlich zur internationalen Funkausstellung 2005 präsentieren wir in Berlin zahlreiche, sehr interessante neue Notebook Modelle,“ erläutert ISSAMs Marketing Director Dirk Pick. „Im Vordergrund stehen technologische Verbesserungen für den alltäglichen Einsatz von Notebooks. Der Notebooksektor wächst tendenziell zu einem Massenmarkt, somit ist unsere IFA-Präsenz ein wichtiger Schritt und eine Möglichkeit, die Marke smartbook weiter in den Blickpunkt des Verbrauchers zu rücken“, so Dirk Pick. „Davon profitieren unsere Fachhandels- und Retailpartner gleichermaßen. Wie unser Slogan schon verrät smartbook for smart people".



Besuchen Sie ISSAM auf der IFA 2005 in Berlin: Halle 1.2 Stand 111a



Das ISSAM® smartbook® i-1000C (mit 256 MB RAM, 40 GB Festplatte) ist ab sofort für 499,- Euro empfohlener Verkaufspreis inkl. MwSt. u.a. bei Conrad Electronic erhältlich.



Die wichtigsten Leistungsmerkmale des ISSAM® smartbook® i-1000C



14.1" XGA TFT (1024*768)
VIA C3™ Prozessor mit 1.2 GHz, FSB 133 MHz
VIA® CLE266 + 8235
256 MB RAM
40 GB Festplatte
Castle Rock GFX Grafikchip, Share Memory bis zu 64MB
zwei integrierte Stereo Lautsprecher sowie ein Mikrofon
DVD-CDRW
V.90 56K MODEM, 10/100LAN Ethernet
4 x USB 2.0, 1 x VGA-OUT
vorbereitet für Kensington-Sicherheitssystem als Diebstahlschutz
Displaydeckel in Aluminium, 3,6 cm Bauhöhe
2 Jahre Gewährleistung, 6 Monate auf Akku (Verschleißteil)
Gewicht: 2,4 Kg

Issam Computer Vertriebs GmbH

Die ISSAM GmbH blickt auf eine mehr als 16-jährige, ungebrochen erfolgreiche Vergangenheit zurück. Das 1988 von Issam Omairat gegründete Unternehmen stieg in den 90er Jahren zu einem der größten europäischen Distributoren in den Bereichen PC-Komponenten und Peripherie auf. Doch nach dem Motto des Firmengründers, "Stillstand ist Rückschritt" beschloss man sich im Jahr 1999 am Standort Hilden die individuelle Fertigung von Notebooksystemen zu fokussieren. Diese Entscheidung erwies sich als die Richtige, denn innerhalb kürzester Zeit etablierte sich die Marke SMARTBOOK zu einer festen Größe der Branche. Das Unternehmen sieht sich nicht nur als Hersteller und Distributor, sondern auch als Partner und Dienstleister Ihrer Kunden. Weltweit zufriedene Geschäftspartner zeugen von hoher Qualität der Produkte und den Serviceleistungen des Unternehmens.

Mit Verkaufstellen und Partnerfirmen in Europa und Nahost ist die ISSAM GmbH weltweit tätig, für die Zukunft plant das Unternehmen die Schaffung von Verkaufsstellen in Asien und Osteuropa.
http://www.issam.de/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.