ISIS Guide zu AutoID/RFID neu erschienen!

Nomina präsentiert zur CeBIT und LogiMAT die neue Ausgabe des ISIS AutoID/RFID Special

(PresseBox) (München, ) Das ISIS AutoID/RFID Special erscheint in seiner sechsten Ausgabe zur CeBIT 2009 und LogiMAT 2009 wieder als Fachkompendium in Zusammenarbeit mit dem VDEB Verband IT-Mittelstand e.V., dem AIM-Deutschland e.V. und der RFID SI AG.

Das ISIS AutoID/RFID Special berichtet in detaillierten Firmenprofilen über wichtige Anbieterfirmen, wie z.B. autoID systems, deister, ESG, FEIG, GS1, Movis, Siemens und Silverstroke. Ergänzt werden diese durch Anwenderberichte über erfolgreich durchgeführte Projekte (z.B. aus den Bereichen Handel, Industrie, Logistik und Gesundheitswesen) sowie ein Verzeichnis führender Unternehmen im Markt. Zusammen mit Fachbeiträgen und Editorials kompetenter Autoren zu Themen wie AutoID/RFID-Marktsituation, -Technik, -Anwendungen, RFID und Datenschutz bietet das ISIS AutoID/RFID Special eine aktuelle Marktübersicht. Darüber hinaus werden in einem Glossar die wichtigsten Fachbegriffe erklärt.

Parallel zum Report hat Nomina ein Internet-Portal für den Bereich "AutoID/RFID" aufgebaut: www.autoid-rfid.de. Hier haben Sie immer einen aktuellen Zugriff auf News, Firmenprofile, Software-Lösungen und Trendberichte.

In der neuen Ausgabe des ISIS AutoID/RFID Special stellt Wolf-Rüdiger Hansen (Geschäftsführer, AIM-Deutschland e.V.) den Sonderbereich "AutoID/RFID Solutions Park" in Halle 7 auf der CeBIT 2009 und das "Tracking & Tracing Theatre" auf der LogiMAT 2009 (T&TT), Halle 3 vor:

- CeBIT 2009: Innovative Branchen-Lösungen im AutoID/RFID Solutions Park
- LogiMAT 2009: AutoID Live im Tracking & Tracing Theatre

Nomina will mit dem ISIS AutoID/RFID Special die Marktkommunikation zwischen Anbietern und Anwendern von AutoID/RFID-Lösungen und -Services unterstützen. Anbieter finden hier eine Plattform, um ihre Leistungen bekannt zu machen - Anwender finden einen Überblick über die am Markt angebotenen Lösungen und Services.

Die nächste überarbeitete Ausgabe erscheint zur EURO ID 2009, der Fachmesse für automatische Identifikation (05.05. - 07.05.2009) in Köln.

Der neue ISIS AutoID/RFID Special Report ist ab dem 3. März 2009 zum Preis von 29,95 Euro (zzgl. Versandkosten) erhältlich bei der Nomina GmbH Informations- und Marketing-Services, Albert-Schweitzer-Str. 66, 81735 München, Telefon: +49(89)6734950, Fax: +49(89)67349511, E-Mail: info@nomina.de, Internet: www.nomina.de, www.autoid-rfid.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.