Innovatives Design - das Turbo Star Rad von Irmscher in 18 und 20 Zoll

Die Irmscher Leichtmetallfelgen "Turbo Star 18" + 20" für Insignia und Antara

(PresseBox) (Remshalden, ) Mit dem Marktstart des neuen Opel Top Modells Insignia präsentierte Irmscher neue 18“ und 20“ Räder im Turbo Star Design. Dieses neue Design unterstreicht den dynamischen Auftritt des „Car of the Year 2009“. Das neue Turbo Star Rad ist ebenfalls für den Opel Antara verfügbar.

Das neue Leichtmetallrad zeichnet sich durch 10 schaufelförmige Speichen aus, die den sportlichen Charakter des Fahrzeuges betonen. Der Verlauf der geschwungenen Speichen bis an den Felgenrand lässt das Rad optisch größer wirken. Das neue Turbo Star Rad gibt es in zwei Farbausführungen, Silber und Anthrazit diamantgedreht. Damit lässt sich für jede Farbwahl des Fahrzeuges eine optische Veränderung ohne großen Aufwand erzielen.

Technisch zeichnet sich diese Felge, wie alle Irmscher Leichtmetallräder durch eine hochwertige Aluminium-Legierung aus. Eine neuartige Gusstechnologie und die zusätzliche Wärmebehandlung gewährleisten maximale Stabilität und höchste Sicherheit. Natürlich ist dieses Rad wie alle Räder aus dem Hause Irmscher voll wintertauglich.

Der Radsatz, bestehend aus 4 Felgen und Radnabenabdeckungen kostet als 18“ Rad 1.585,- EUR (unverbindliche Preisempfehlung, inklusive Mehrwertsteuer) und ist ab sofort bei jedem Opel-Vertragshändler erhältlich.

Technik

- LM-Räder im Turbo Star -Design 8x20 ET 35 mit Reifen 245/35x20
- LM-Räder im Turbo Star-Exclusiv Design 8x20 ET 35 mit Reifen 245/35x20
- LM-Räder im Turbo Star -Design 8x18 ET 42 mit Reifen 225/45x18
- LM-Räder im Turbo Star-Exclusiv Design 8x18 ET 42 mit Reifen 225/45x18

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.