GIGA wird eins - Technik, Games und Entertainment auf einem Portal

Relaunch des Webportals mit erweitertem Themenangebot und neuem Design

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Unter dem Motto: "GIGA wird eins" integrierte die ECONA-Gruppe Anfang dieser Woche die bislang eigenständigen Portale macnews.de, benm.at, androidnews.de und freeload.de unter der Dachmarke GIGA. Mit dem Relaunch ist nicht nur eine optische Auffrischung - moderner, übersichtlicher, schneller - verbunden, sondern auch ein neuer, struktureller Aufbau der Onlinepräsenz in individuelle Themenwelten.

"Mit dem Relaunch von GIGA bieten wir unseren Werbekunden mehr Themenumfelder und ein erweitertes Angebot an Sonderwerbeformen, wie beispielsweise das Fireplace oder das Skyline Ad", betont Christian Herp, Geschäftsführer der Düsseldorfer iq digital media marketing gmbh, die seit November 2011 Vermarktungspartner von GIGA.de ist. "Die steigenden User Zahlen sowie die neuen, individuellen und kreativen Integrationsmöglichkeiten sind Erfolgsfaktoren, von denen Werbekunden bei GIGA besonders stark profitieren können." so Herp. Für die journalistische Professionalität sorgt eine erfahrene 30köpfige Redaktion, die aktuelle News aus den Bereichen Technik, Games und Entertainment sowie Produkttests, Videos und unabhängige Kaufberatungen liefert.

Fans der seit November 2011 erscheinenden GIGA TV Webshow werden sich darüber freuen, dass die Live-Sendung im Jahr 2012 weiterhin im Mittelpunkt des neuen Auftritts steht. In der wöchentlichen, zweistündigen Show dreht sich alles um die neuesten Hightech Produkte, Games und prominente Studiogäste. Die iq digital media marketing gmbh bietet auch hier vielfältige Sponsoringmöglichkeiten rund um die Webshow. Auch im Mobile-Bereich stellt sich GIGA in diesem Jahr breiter auf. Der Launch der iPhone- und Android-Apps ist für Februar geplant, die iPad-Version wird im März folgen.

Mit 1,64 Millionen Unique User (AGOF internet facts 2011-10) und 13,41 Page Impressions sowie 5,6 Millionen Visits (beides IVW 12/2011) startet GIGA einen vielversprechenden Aufwärtstrend.

iq media marketing gmbh

Die iq digital media marketing gmbh, eine 100prozentige Tochter der iq media marketing gmbh, mit Hauptsitz in Düsseldorf ist mit einer Gesamtreichweite von 18,55 Millionen Unique Usern laut AGOF 2011-10 einer der führenden Vermarkter für Qualitätsmedien und -communities. Das Unternehmen verfügt über eine hohe Medienkompetenz und bietet seinen Kunden neben klassischen Werbeprodukten innovative, intermediale und crossmediale Vermarktungskonzepte sowie gezielte Vernetzung für die Ansprache hochwertiger Zielgruppen. Das Portfolio umfasst neben Web-2.0-Inhalten wie den Top-Communities meinVZ, studiVZ und schuelerVZ in Deutschland hochkarätige Angebote im Bereich News, Finanzen, Wirtschaft, Politik und IT. Websites wie Handelsblatt Online, ZEIT ONLINE, WirtschaftsWoche Online, reuters.de, finanztreff.de und Süddeutsche.de informieren Entscheider täglich aktuell über alle relevanten Themen. Zum Online-Portfolio gehören außerdem das Business-Netzwerk LinkedIn, vdi-nachrichten.com, spektrum.de, golem.de, GIGA, karriere.de, jetzt.de, sz-magazin.de, motorvision.de und netzwelt.de mit News aus der IT-Branche und Unterhaltungselektronik.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.