WhatsUp Gold mit Network Traffic Calculator für die Fußball-Weltmeisterschaft

Kostenloses Tool informiert den Administrator über zu erwartende Netzwerk-Belastungen durch Fußball-Streams und -Web-Seiten

(PresseBox) (Lexington, MA, ) Die Network Management Division von Ipswitch, führender Entwickler innovativer IT-Management-Software, stellt ab sofort kostenlos den World Cup Network Traffic Calculator zur Verfügung. Das innovative Tool hilft dem IT-Manager bei der Vorhersage, welcher Anstieg beim nicht produktiven Internet-Traffic durch die Fußball-Weltmeisterschaft im Unternehmen zu erwarten ist.

Die im nächsten Monat beginnende Weltmeisterschaft ist die erste, bei der jedes Spiel live als Internet-Stream verfügbar sein wird. Außerdem rollt das World-Cup-Leder nun zum ersten Mal in High-Definition. Die Mehrzahl der Spiele wird zur normalen Arbeitszeit stattfinden, da kommt das neue Browser-Fernsehen gerade recht.

Service-Provider und Arbeitgeber sehen dem Wettbewerb allerdings mit recht gemischten Gefühlen entgegen. Sie sorgen sich um Netzwerk-Ausfälle und Belastungen der Internet-Connectivity, wenn sich Kunden und Mitarbeiter per Streaming Video über das Spielgeschehen auf dem Laufenden halten. Laut einer IDC-Studie verliert ein durchschnittliches Unternehmen zwischen 30 und 40 Prozent seiner Netzwerk-Bandbreite durch Aktivitäten, die mit der Arbeit gar nichts zu tun haben.

"Für einen erfolgreichen Geschäftsbetrieb ist ein funktionierendes Netzwerk eine unbedingte Voraussetzung", bekräftigt Azmi Jafarey, CIO bei Ipswitch Inc. "Wer am Arbeitsplatz Video-Streams anschaut, kann das Firmennetzwerk ganz erheblich belasten. Das Ergebnis sind gedrosselte Bandbreiten oder gar Ausfälle und, nicht zu vergessen, die Bedrohung durch versteckte Hacker-Attacken. Publikumsträchtige Events wie die Fußball-Weltmeisterschaft können ein Unternehmen also viel Geld kosten."

Mit dem World Cup Network Traffic Calculator, können IT-Manager nun die wahrscheinlichen Auswirkungen der Weltmeisterschaft auf ihre Netzwerk-Ressourcen vorhersagen. Die Daten basieren auf der Anzahl der Anwender, der zur Verfügung stehenden Geschwindigkeit, der normalen Bandbreiten-Nutzung sowie dem jeweiligen Standort. Wer seine E-Mail-Adresse hinterlässt, bekommt außerdem anonymisierte Vergleichszahlen.

Die Auswirkungen von Streaming lassen sich gut am Beispiel der Olympischen Spiele 2008 studieren. Der US-Sender NBC entschied sich dafür, seine Live-Berichterstattung hauptsächlich online durchzuführen, um Einschränkungen durch verschiedene Zeitzonen zu umgehen. In der Folge musste NBCOlympics.com während der Sommerspiele 2008 mehr als 1,2 Milliarden Seiten übertragen, außerdem 72 Millionen Video-Streams. Das war etwa das doppelte Datenaufkommen, das die beiden Services während der Sommer-Olympiade 2004 und der Winterspiele 2008 verursachten. Die Spitzenbelastung erfuhr NBCOlympics.com jeweils zur Mittagszeit, als sich die Büroangestellten während ihrer Pausen einloggten.

Während es bei den Providern vor allem darum geht, allen Kunden dieselbe Service-Qualität zu bieten, stehen Unternehmen vor ganz anderen Problemen, wenn das Runde wieder einmal ins Eckige muss: Die zusätzlichen Auslastungsspitzen können Probleme beim WLAN-Zugang bereiten. Viele Anwender suchen außerdem im Internet nach Streams, die es von den offiziellen Anbietern nicht gibt, und landen dabei auf dubiosen Seiten, von denen nicht selten ein erhebliches Risikopotenzial für das Unternehmen ausgeht.

Preise und Verfügbarkeit World Cup Network Traffic Calculator gibt es ab sofort kostenlos unter:
http://www.whatsupgold.com/calculators/world-cup-network-traffic.aspx

Ipswitch File Transfer

Die Network Management Division der Ipswitch Inc. ist der Entwickler innovativer IT-Management-Software im Rahmen der WhatsUp Gold Suite. WhatsUp Gold ermöglicht kleinen und mittleren Unternehmen das umfassende Monitoring und Management von Netzwerken, Systemen, Anwendungen und Event Logs. Aufbauend auf einer modularen, aber integrierten Architektur, skalieren die benutzerfreundlichen und kosteneffizienten Lösungen mit der Größe und Komplexität der physischen oder virtuellen IT-Infrastruktur. Über eine einheitliche Konsole unterstützt WhatsUp Gold eine Vielzahl von IT-Management-Aufgaben wie automatische Erkennung und Mapping, Echtzeit-Überwachung, Alarmierung, Fehlerbehebung und Berichtswesen. In über 100.000 Netzwerken weltweit sorgen WhatsUp Gold Lösungen für die Verfügbarkeit, die Performance und Sicherheit der kritischen Infrastruktur. Kostenlose Testversionen von WhatsUp Gold gibt es unter http://www.whatsupgold.com/....

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.