Buchmesse Nachlese

(PresseBox) (Siegen/Haiger, ) Nach fünf Tagen Buchmesse in Frankfurt zieht die InterRed GmbH ein erneut positives Fazit ihrer Buchmessenpräsenz. Die sehr hohe Qualität der Gespräche mit den Interessenten sind ein Indikator für den erfolgreichen Auftritt auf der Messe.

+++ InterRed erneut auf dem Digital Marketplace +++

Zum zweiten Mal in Folge präsentierte die InterRed GmbH ihr Allmedia-Publishing-System InterRed Print auf dem Digital Marketplace des AKEP (Arbeitskreis Elektronisches Publizieren des Börsenvereins de deutschen Buchhandels). Im Fokus standen dieses Mal die Herstellung von Zeitungen und Zeitschriften sowie die Katalogproduktion und -verwaltung bei Verlagen und Medienhäusern. Die damit verbundenen Synergien und Optimierungsmöglichkeiten fanden erhebliche Beachtung bei den fachlich versierten Besuchern. Besonders positiv wurden die medienneutrale Datenhaltung und die Plattformunabhängigkeit aufgenommen. Durch diese Verbindungen ist es möglich, Print- und Online-Kataloge ebenso wie angebundene Shops aus einer Datenbasis heraus mit Inhalten zu versorgen. Daraus entstehen für Verlage und Medienhäuser neue, starke Vertriebskanäle.

André Klahold, Geschäftsführer der InterRed GmbH: "In der Verlagsbranche sind enorme Optimierungspotenziale bei der Katalogverwaltung und -produktion verborgen. Mit InterRed Print haben wir eine Lösung entwickelt, die diese Potenziale nutzbar macht und die hilft, Kosten zu optimieren."

Neben dem Katalogmanagement stand bei InterRed die Produktion von Zeitschriften im Fokus des Interesses. Mit InterRed Print ist es möglich, aus einer zentralen Datenbasis Zeitschriften zu produzieren, Online-Auftritte zu realisieren und gleichzeitig CDs und DVDs zu erstellen. Anbindungen an Anzeigenmanagement und leistungsfähige Platzierungs- und Rechercheassistenten runden das Leistungsportfolio ab. Anhand aktueller Projekte demonstrierte die InterRed GmbH die Möglichkeiten und Effizienzsteigerungspotentiale moderner Verlags- und Kataloglösungen.

+++ Fazit: Buchmesse war ein großer Erfolg +++

Wie schon im vergangenen Jahr konnte die InterRed GmbH die Buchmesse in Frankfurt als vollen Erfolg verbuchen: "Die Buchmesse war ein großer Erfolg für unser Unternehmen und eine optimale Gelegenheit, InterRed Print einem großen Fachpublikum vorzustellen. Die Präsentationsplattform des AKEP hat das ihre getan, um viele interessante und konkrete Gespräche zu führen", bewertet André Klahold die Messepräsenz.

InterRed GmbH

InterRed: Future Publishing Solutions.

Die InterRed GmbH entwickelt und vertreibt Softwarelösungen auf Basis modernster Informationstechnologie.

InterRed ist einer der technologisch führenden Anbieter in den Bereichen Content Management (CMS), Redaktionssystem, Multi Channel Publishing, Wissensmanagement, Personalisierung von Websites, Live Reporting (Website-Statistik) zur Nutzungsanalyse von Websites und bietet Print-, Web-, Tablet- und Mobile-Lösungen für Zeitschriften/Zeitungen, Corporate Publishing und Kataloge.

Die InterRed-Produktfamilie mit dem Content Management System InterRed, der App-Lösung InterRed AppPublishing, der KM-Lösung InterRed ContentAgents, der Web-Reporting Software InterRed LiveReporting und dem Printsystem InterRed Print bietet für jeden Anwendungsfall und für jede Branche einen deutlichen Mehrwert.

www.InterRed.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.