Interoute stellt Extranet für die Medienbranche vor

Interoute Media Xchange (IMX) optimiert die digitale Supply Chain im Druck- und Verlagswesen

(PresseBox) (Frankfurt/Main, ) Interoute, Besitzer und Betreiber von Europas dichtestem Sprach- und Datennetz, bietet mit Interoute Media Xchange (IMX) ein sicheres Extranet für das Druck- und Verlagswesen. IMX ermöglicht es Unternehmen, ihre Lieferanten und Kunden über dezidierte, sichere und vorhersehbare Netzwerkbandbreiten anzubinden. Diese profitieren von der Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit individueller Netzwerkverbindungen, ohne die Installations- und Wartungskosten tragen zu müssen. Damit optimiert IMX die Verarbeitung digitaler Informationen innerhalb der gesamten Branche.

Das Druck- und Verlagswesen nutzt typischerweise Netzwerkdienste, die nur einem bestimmten Kreis von Nutzern zur Verfügung stehen. Dieser Kreis kann untereinander kommunizieren und Daten austauschen, während zur Anbindung von Partnern und Lieferanten zusätzliche Lösungen erforderlich sind. Mit IMX können Unternehmen diese verschiedenen Netzwerke jetzt auf eine Plattform integrieren. Die Lösung bietet Internetzugang, VPN-Anbindung von Niederlassungen und externen Partnern sowie Werkzeuge zur Online-Zusammenarbeit. IMX basiert auf dem paneuropäischen MPLS-Netz von Interoute, das eine hohe Leistung sowie stabile Bandbreiten bietet. Die Lösung wurde in enger Zusammenarbeit mit der Branche entwickelt. IMX ist offen und ermöglicht es, Netzwerkdienste zu vereinheitlichen, offene Konnektivität zu bieten, Kosten zu reduzieren und den Arbeitsablauf effizienter gestalten.

IMX kommt bereits bei führenden Verlagshäusern in Großbritannien zum Einsatz, darunter in der Wyndeham Press Group, Fresh Media Group, The National Magazine Company, Highbury House Communications Plc, Rival Colour und Gilchrist. Diese Kunden haben ihre grundlegenden Kommunikationskosten um 20 bis 50 Prozent reduziert und gleichzeitig ihre Servicekapazitäten erhöht.

1.988 Zeichen bei durchschnittlich 55 Zeichen pro Zeile

Interoute Germany GmbH

Interoute ist der am schnellsten wachsende Telekommunikationsanbieter sowie Eigentümer und Betreiber des modernsten, dichtesten Sprach- und Datennetzwerks in Europa. Das Glasfasernetz hat eine Gesamtlänge von über 35.000 km. Das Next Generation Network nutzen derzeit mehr als 14.000 Kunden, darunter Unternehmenskunden vom Einzelhandel bis zur Luft- und Raumfahrtindustrie, alle großen, etablierten europäischen Telekommunikationsunternehmen und alle großen Betreiber in den USA, Ost- und Südostasien, Institutionen des öffentlichen Sektors, Universitäten und Marktforschungsunternehmen. Sie alle sehen in Interoute einen idealen Partner für das Hosting von Inhalten, die Bereitstellung von Wholesale Transit Services, Corporate Access und die Entwicklung neuer Dienste. Interoute ist darüber hinaus Besitzer und Betreiber moderner Stadtnetze in allen europäischen Geschäftsmetropolen (Metropolitan Area Networks).

Durch die Übernahme des operativen Geschäfts von PSINet und VIA Net.works in Europa hat sich Interoute eine führende Position im Segment komplexer Managed-Hosting- und Security-Services verschafft. Diese werden jetzt über eine einzigartig große geografische Reichweite zur Verfügung gestellt. Kein anderer Service Provider in Europa bietet derzeit ein so umfassendes Portfolio an.

Über 1 Milliarde Euro an E-Commerce-Transaktionen fließen täglich durch die Datenzentren von Interoute. Damit ist das Unternehmen eines der Schlüsselkomponenten in der digitalen Supply Chain Europas.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.