Interoute startet erste gebührenfreie Tauschbörse für IP-Sprachkommunikation

Internationale und nationale Carrier und Service Provider wie VSNL und Czech Telecom nutzen Interoute VVN und profitieren vom Web-Portal Arena

(PresseBox) (Frankfurt/Main, ) Interoute, Besitzer und Betreiber von Europas dichtestem Sprach- und Datennetz, stellt heute Arena vor, die erste gebührenfreie Tauschbörse der Telekommunikationsbranche für IP-basierte Sprachdaten. Über das Web-Portal "Arena" können weltweit und national tätige Carrier, Reseller und ISPs, die an das Interoute VVN (Virtual Voice Network) angebunden sind, übergangslos Sprachverbindungen zueinander herstellen - unabhängig von ihrem Standort oder dem eingesetzten Protokoll. Das VVN ist ein vollständig gemanagetes Sprachnetz, über das Kunden Voice-Dienste anbieten können, ohne in eigene Infrastruktur investieren zu müssen.

Arena ist die neueste Erweiterung des VVNs. Kunden des Softswitch-Dienstes kommunizieren über private IP-Verbindungen miteinander. Sie müssen lediglich für die benutzen Softswitch-Ports bezahlen, die im gesamten paneuropäischen Netz von Interoute installiert sind. Eine Traffic-Gebühr wie bei herkömmlichen Transaktionsplattformen fällt nicht an. Mitglieder von Arena können IP-Sprachverkehr flexibel kaufen und anbieten.

Weltweite Gemeinschaft

Um Mitglied der Arena-Gemeinschaft zu werden, müssen sich Betreiber an das VVN anschließen. Service Provider können darüber auf ein gebrauchsfertiges Sprachnetz zugreifen und Voice-Dienste anbieten. Der VVN-Dienst ist einer der am schnellsten wachsenden Bereiche von Interoute. Er bietet Partitionierungs-, Telehousing- und Bandbreiten-Services an allen europäischen PoPs (Points of Presence). Das VVN steht seit der Vereinbarung der Partnerschaft mit Sonus im Mai 2004 zur Verfügung. Mehr als 100 Kunden nutzen das VVN seither, darunter große, nationale Carrier wie das indische Telekommunikationsunternehmen VSNL und die Czech Telecom, sowie ISPs und VoIP-Anbieter wie Streamdoor. Mittlerweile werden über 100 Millionen Voice-Minuten pro Monat über das Netz transportiert.

"Carrier wie VSNL schauen verstärkt auf neue und innovative Wege, internationalen Abkommen zur Anrufterminierung beizutreten und dabei weiterhin eine vorhersehbare und verwaltbare Kostenstruktur zu haben", erklärt James Kinsella, CEO von Interoute. "Durch Arena können Betreiber auf die vielen Verbindungsvereinbarungen verzichten, die sie viel Zeit kosten können. Gleichzeitig steigt die Anzahl und Auswahl der Partner, mit denen sie den Handel mit den kostengünstigsten Routen treiben können."

Weitere Information zu Arena: http://www.interoute.de/documents/arena.pdf

2.588 Zeichen bei durchschnittlich 55 Zeichen pro Zeile

Interoute Germany GmbH

Interoute ist der am schnellsten wachsende Telekommunikationsanbieter sowie Eigentümer und Betreiber des modernsten, dichtesten Sprach- und Datennetzwerks in Europa. Das Glasfasernetz hat eine Gesamtlänge von über 35.000 km. Das Next Generation Network nutzen derzeit mehr als 14.000 Kunden, darunter Unternehmenskunden vom Einzelhandel bis zur Luft- und Raumfahrtindustrie, alle großen, etablierten europäischen Telekommunikationsunternehmen und alle großen Betreiber in den USA, Ost- und Südostasien, Institutionen des öffentlichen Sektors, Universitäten und Marktforschungsunternehmen. Sie alle sehen in Interoute einen idealen Partner für das Hosting von Inhalten, die Bereitstellung von Wholesale Transit Services, Corporate Access und die Entwicklung neuer Dienste. Interoute ist darüber hinaus Besitzer und Betreiber moderner Stadtnetze in allen europäischen Geschäftsmetropolen (Metropolitan Area Networks).

Durch die Übernahme des operativen Geschäfts von PSINet und VIA Net.works in Europa hat sich Interoute eine führende Position im Segment komplexer Managed-Hosting- und Security-Services verschafft. Diese werden jetzt über eine einzigartig große geografische Reichweite zur Verfügung gestellt. Kein anderer Service Provider in Europa bietet derzeit ein so umfassendes Portfolio an.

Über 1 Milliarde Euro an E-Commerce-Transaktionen fließen täglich durch die Datenzentren von Interoute. Damit ist das Unternehmen eines der Schlüsselkomponenten in der digitalen Supply Chain Europas.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.