Verstärkung für das insglück Projektteam

(PresseBox) (Berlin, ) Die insglück Gesellschaft für Markeninszenierung mbH baut ihr Projektmanagement weiter aus. Zum Jahresanfang verstärken Jessica Müller, Achus Emeis und Stefanie Fiedler das Projektteam in Berlin.

Die 25-jährige Jessica Müller (BA) bringt neben Event-Know-how mehrjährige Erfahrung im Bereich Hospitality Production bei insglück ein. Zuletzt war sie bei der Zächel AG, Berlin, unter anderem für die Berentzen Gruppe, die Berliner Stadtreinigungsbetriebe, den 1. FC Köln und Arminia Bielefeld tätig.

Achus Emeis, 34, kommt von der Sanostra GmbH für Showinszenierungen in Köln, für die er unter anderem in Portugal und den Arabischen Emiraten Shows und Projekte betreute. Nach über 3.000 eigenen Bühnenauftritten weltweit sowie sieben Weltmeister-Titeln im Rhönrad-Turnen engagiert sich der diplomierte Sportökonom neben seiner Tätigkeit für insglück auch weiterhin als Trainer für die deutsche Rhönrad-Nationalmannschaft.

Stefanie Fiedler, 24, schloss während ihrer Tätigkeit für die kogag Promotion GmbH ein berufsbegleitendes Studium zur Kommunikationswirtin ab. Danach unterstützte sie das Projektmanagement für Promotions und VKF-Maßnahmen bei Initialwerk in Düsseldorf.

insglück Gesellschaft für Markeninszenierung mbH

Die Berliner Agentur insglück um die Geschäftsführer Detlef Wintzen und Christoph Kirst ist seit zehn Jahren erfolgreich in der Live-Kommunikation. Beide Geschäftsführer haben ihre Wurzeln in Dramaturgie und Regie und wurden mehrfach für kreative und inszenatorische Leistungen ausgezeichnet. Ein Team aus 48 Mitarbeitern bietet neben seinen Kernkompetenzen - Kreation, Umsetzung, Inszenierung - ein umfassendes Leistungsportfolio für ein ganzheitliches und aktivierendes Erlebnis. Mit der Eröffnung einer Kölner Niederlassung ist insglück seit Juli 2008 auch im Rheinland vertreten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.