Die Zeit zurückdrehen!

(PresseBox) (Berlin, ) Das Bedürfnis des Verbrauchers, den Computer wirkungsvoll zu schützen, wächst zunehmend. Für dieses Sicherheitsbedürfnis bietet die "HDSafeCard" aufgrund der Funktionsweise einen umfangreichen und zuverlässigen Schutz.

Die "HDSafeCard" ist eine Hardware-Lösung für die Betriebssystemsicherheit. Als PCI-Steckkarte sorgt sie dafür, dass der Anwender immer über ein arbeitsfähiges Betriebssystem verfügt. Die "HDSafeCard" schützt das Betriebssystem vor Manipulation oder Zerstörung (z.B. bei Virenbefall) und ist von keiner Software und damit verbundenen Updates abhängig. Außerdem können riskante Installationstests von Software ohne jegliches Risiko durchgeführt werden.

Mit Hilfe der "HDSafe" Erweiterungskarte für die PCI-Schnittstelle auf der PC-Hauptplatine kann der Nutzer auch hier Sicherungspunkte speichern und bei Bedarf wiederherstellen. Der Einbau der "HDSafe Card" bereitet selbst Laien keine Probleme. Die Installation der Software erfolgt menügesteuert in deutscher Sprache. Bei jedem Neustart des Rechners erscheint dann eine kleine Benutzeroberfläche, die dem Anwender u. a. Möglichkeiten zur Konfiguration und Datenspeicherung und -wiederherstellung liefert. Die "HDSafe" Recovery-Card gibt es in drei Versionen, wobei die preiswerteste "LIGHT"-Variante für Privatanwender knapp 58 Euro kostet. Sie funktioniert unter allen Windows-Versionen und arbeitet mit SCSI-Festplatten genauso wie mit normalen IDE- und SATA-Geräten. Geschützt werden können sowohl einzelne als auch mehrere Partitionen gleichzeitig.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.hdsafe.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.