Münchner StartUp "innosabi" geht neue Wege in der Produktentwicklung von Konsumgüterprodukten

Facebook-Nutzer entwickeln neue Senfsorten bis zur Marktreife

(PresseBox) (München, ) Über 1.500 facebook-Nutzer haben mit der von innosabi initiierten facebook-Applikation "unserAller" gemeinsam drei neue Senfsorten entwickelt und bis zur Marktreife gebracht, der nun von der bayrischen Senf-Manufaktur Mari hergestellt wird.

In nur sechs Wochen entschieden die Teilnehmer auf der Internetplattform "unserAller", welche Eigenschaften der neue Mari-Senf haben soll; reichten Vorschläge ein und diskutierten sie, mischten zuhause mit Prototypen-Paketen Senf, um ihn dann in Workshops zu verkosten. Zu guter Letzt definierten sie Verwendungsmöglichkeiten und legten Zutaten und Etikett fest. Entstanden sind die Sorten "Wasabi", "Cassis-Pflaume" und "Mango-Curry-Honig", die ab sofort im unserAller online-Shop und in ausgewählten Münchner Gastronomie-Betrieben und Delikatessläden gekauft werden können.

Virale Effekte haben die Verbreitung der sozialen Produktentwicklungs-Aktion begünstigt: Insgesamt wurden 11.000 Menschen durch Empfehlungen erreicht. So konnte sich mit der unserAller-Applikation ein Tool in facebook etablieren, mit dem Unternehmen in enge Kommunikation mit Ihren Kunden zu treten. Sie erfahren nicht nur im Detail, was ihre Kunden wollen, sondern finden auch Markenbotschafter im Web 2.0. Viele Konsumenten geben sich nicht mehr mit der Rolle des passiven Empfängers von Werbebotschaften zufrieden, sondern wünschen sich gestaltende Interaktion mit Unternehmen.

Das nächste Projekt von innosabi: Die unserAller-Mitentwickler entscheiden über die Eigenschaften einer neuen Badebombe, wie zum Beispiel über Inhalte, Verpackungsdesign und Name. Geschäftsführer und Mitgründer Jan Fischer erläutert das Vorhaben: "Bei diesem Projekt gehen wir noch einen entscheidenden Schritt weiter. Die aktivsten Mitentwickler partizipieren am Gewinn jeder verkauften Badebombe. Denn es soll schließlich unserAller Produkt sein!". unserAller.de ermöglicht gemeinsame Produktentwicklung durch Internet-Communities.

Über Mari-Senf:

Mari-Senf ist eine Senf-Manufaktur aus Merching, die 30 verschiedene Senf-Sorten herstellt und international verkauft. Das Grundrezept des Senfes stammt aus dem Jahre 1865 und wird streng geheim gehalten. Neben der Tradition steht die Qualität des Senfs im Vordergrund: Mari-Senf enthält keine Zusatz- oder Konservierungsstoffe.

innosabi GmbH

unserAller ist eine facebook-Applikation der Open-Innovation Firma innosabi aus München. Bei unserAller können Konsumenten mitbestimmen, wie Produkte von morgen aussehen werden - sei es in Bezug auf ihr Aussehen, den Geschmack, das verarbeitete Material oder ihren Namen. So können Unternehmen im sozialen Netzwerk facebook in enge Interaktion und Kommunikation mit ihren Kunden treten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.