Handwerkersoftware TurboSHK: verbesserte Zeitvorgaben für Monteure

(PresseBox) (Radebeul, ) Eine zeitlich exakte Durchführung der Montagearbeiten auf der Baustelle setzt voraus, dass die Monteure entsprechende Vorgaben bekommen.

Dazu ist es insbesondere bei großen Baustellen notwendig, dass einerseits die Arbeitsvorgaben dem Baustellenablauf entsprechen und andererseits einen zeitlich überschaubaren Umfang haben.

Das komplett überarbeitete Auftragsprogramm ermöglicht das, indem
- die kalkulierten Minuten pauschal und/oder einzeln verändert werden können
- Teilmengen der Positionen beauftragt werden können
- eine Restmengenermittlung möglich ist
- Nachträge separat beauftragt werden können
- die Zeitsumme der ausgewählten Arbeiten angezeigt wird, sodass immer nur ein überschaubarer Zeitraum (z.B. eine Woche) beauftragt wird
- letzteres eine bessere Kontrolle der Erledigung der Arbeiten bezüglich Umfang und Termin gestattet

Video zu diesem Modul unter:
http://www.schulung.turbo-shk.de/01_view.php?url=data/tshk_00400_BearbeitenAngebote/0405-01.wmv

TurboSHK im eigenen Betrieb ausprobieren
Interessenten können TurboSHK selbst ausprobieren.
Von der Software gibt es auf der Homepage eine Vollversion, die sich nach der Registrierung zeitlich beschränkt ausprobieren lässt.
Das Programm arbeitet auf allen Windows-Versionen ab Win2000 bis hin zu XP und Windows 7.
Da der Programmumfang individuell gewählt werden kann, befindet sich auf der Homepage ein interaktiver Preisrechner: http://www.turbo-shk.de/preisrechner Die Preisliste beginnt bei 390 EUR zzgl. MwSt.

Homepage: http://www.turbo-shk.de
Funktionen: http://www.turbo-shk.de/turboshk_funktionsuebersicht.html
Highlights als Video: http://www.turbo-shk.de/turboshk_highlights.html
Screenshots: http://www.turbo-shk.de/turboshk_bildschirmfotos.html
Der Pressetext als RTF-Datei: http://www.turbo-shk.de/presse/PM20100504.RTF

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.